545.767 aktive Mitglieder*
1.769 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
rexroth News

A Bosch Company

Bosch Rexroth informiert Schülerinnen und Schüler über Berufseinstieg

Es hat längst Tradition: Einmal im Jahr öffnet Bosch Rexroth, Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnologien, am Standort Horb seine Werkstore (An den Kelterwiesen 14) für den Tag der Ausbildung. Am Samstag, 9. Juni, gibt es von 10:00 bis 14:00 Uhr für Gemeinschafts-schüler, Realschüler, Fachoberschüler und Gymnasiasten sowie deren Eltern wieder ausführliche Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten sowie interessante Einblicke in die Ausbildung des Unternehmens.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die verschiedenen Berufsbilder sowie die Inhalte der gewerblichen Ausbildung und der dualen Studiengänge, die Bosch Rexroth in Horb anbietet. Für die Fragen der Besucher stehen Auszubildende und Studierende ebenso zur Verfügung wie Ausbildungsverantwortliche des Unternehmens sowie Vertreter der Berufsschule. „Wir wissen aus Erfahrung, dass eine frühzeitige Orientierung vor der Berufswahl wichtig ist“, erläutert Jürgen Scherrmann, Ausbildungsleiter bei Bosch Rexroth in Horb. „Deshalb geben wir Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern am Tag der Ausbildung die Gelegenheit, sich im Austausch mit unseren Auszubildenden und Studierenden aktiv aus erster Hand zu informieren.“

An verschiedenen Infoständen erfahren die Besucher die Details zu den Ausbildungsmöglichkeiten beim Unternehmen. Angeboten werden die Ausbildungen zum Industriemechaniker (w/m) und zum Zerspanungsmechaniker (w/m) mit der Option auf die Fachhochschulreife. In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg stehen drei Studiengänge als Bachelor of Engineering (m/w) mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Mechatronik zur Wahl. Darüber hinaus gibt es hilfreiche Tipps zum Online-Bewerbungsprozess. Ein Training zeigt zudem, worauf es für eine erfolgreiche Bewerbung ankommt.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet den Tag der Ausbildung ab. Darunter sind Werksführungen, Einblicke in die Lehrwerkstatt, Live-Demonstrationen zur Produktentwicklung sowie Anwendungsbeispiele für die in Horb produzierten Hydrauliksysteme für mobile und stationäre Arbeitsmaschinen.

Vom 1. Juni bis zum 31. August 2018 können sich interessierte Schülerinnen und Schüler für die Ausbildungs- und Studienplätze bei Bosch Rexroth online unter www.boschrexroth.de/berufsausbildung rund um die Uhr bewerben.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Bosch Rexroth AG

Kontakt

Bosch Rexroth AG
Bürgermeister-Dr.-Nebel-Str. 2
97816 Lohr
Deutschland
(+49 9352) 18-0
(+49 9352) 18-39 72

Routenplaner

Routenplaner