515.672 aktive Mitglieder
2.341 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Camtek Forum

Peps 8.2 Rechnerwechsel und eigene Menubänder, Peps 8.2 Rechnerwechsel und eigene Menubänder

Beitrag 21.01.2020, 15:09 Uhr
FMercier
FMercier
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.09.2014
Beiträge: 6

Hallo,

Ich bin Anwender von Peps Drahterodieren.
Bei uns steht nun ein Rechnerwechsel und ein Windows Upgrade auf Windows 10 an.
Dabei wird auch Peps von V8 auf V8.2 upgegradet.
Wie werden selbst erstellte Menübänder gesichert und übertragen?
Ist das überhaupt möglich?

Danke für die Antworten
Frank
TOP    
Beitrag 21.01.2020, 15:57 Uhr
apic-support
apic-support
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.03.2003
Beiträge: 25

ZITAT(FMercier @ 21.01.2020, 15:09 Uhr) *
Hallo,

Ich bin Anwender von Peps Drahterodieren.
Bei uns steht nun ein Rechnerwechsel und ein Windows Upgrade auf Windows 10 an.
Dabei wird auch Peps von V8 auf V8.2 upgegradet.
Wie werden selbst erstellte Menübänder gesichert und übertragen?
Ist das überhaupt möglich?

Danke für die Antworten
Frank



Hallo,

ja das ist möglich. Der Ordner "UserCategories" befindet sich in den Öffentlichen Dokumenten unter:
PEPSV8.0>Data>system
Diesen an der selben Stelle in V8.2 kopieren. Dann werden die Reiter übernommen. Es kann sein, dass die Funktionen zum transformieren wieder eingefügt werden müssen.



--------------------
Freundliche Grüße

apic CAD/CAM Solutions
Maarweg 139
50825 Köln

Tel. 0221.93625.84
Fax 0221.93625.96
e-mail: support@apic.de
web: https://www.apic.de
TOP    
Beitrag 21.01.2020, 16:53 Uhr
FMercier
FMercier
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.09.2014
Beiträge: 6

ZITAT(apic-support @ 21.01.2020, 15:57 Uhr) *
Hallo,

ja das ist möglich. Der Ordner "UserCategories" befindet sich in den Öffentlichen Dokumenten unter:
PEPSV8.0>Data>system
Diesen an der selben Stelle in V8.2 kopieren. Dann werden die Reiter übernommen. Es kann sein, dass die Funktionen zum transformieren wieder eingefügt werden müssen.


besten Dank für die Antwort, habe die Daten gleich mal gesichert ;-)
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: