495.981 aktive Mitglieder
6.276 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
CAMWorks Forum

Werkzeukmagazin, Neues einrichten

Beitrag 08.12.2018, 14:56 Uhr
omnia
omnia
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 09.10.2003
Beiträge: 286

Hallo
Ich brauch mal eure Hilfe.
ich möchte ein neues Magazin für Meine Deckel FP4 erstellen bekomme das einfach nicht hin .
Das Camworks übernimmt meine Schnittwerte nicht Werkzeug ja aber den Rest halt nicht.
Kann mir einer mal den weg beschreiben was ich tun muss.
Hatte zwar eine 3 Tage Schulung aber wenn man dann mit arbeitet Birne leer.
Über Hilfe immer Dankbar

MfG Omina
TOP    
Beitrag 10.12.2018, 09:07 Uhr
GEO CAM
GEO CAM
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.02.2005
Beiträge: 43

Hallo,
in CAMWorks gibt es mehrere Varianten die Schnittwerte zu verwalten. Welche verwendest du? In der Operation am Reiter V/D siehst du was eingestellt ist,
Werkzeug, Operation oder Bibliothek.
Die gängigste Variante ist die Methode "Werkzeug", hier kannst du in der Werkzeugtabelle (nicht im Werkzeugsatz) die Schnittwerte zum Werkzeug
und nach verschiedenen Materialien hinterlegen. Je nachdem welches Werkstückmaterial du auswählst, werden die hinterlegten Schnittwerte verwendet.

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Schnittwerte1.jpg ( 304.94KB ) Anzahl der Downloads: 22
Angehängte Datei  Schnittwerte2.jpg ( 83KB ) Anzahl der Downloads: 15
 
TOP    
Beitrag 11.12.2018, 10:30 Uhr
omnia
omnia
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 09.10.2003
Beiträge: 286

ZITAT(GEO CAM @ 10.12.2018, 09:07 Uhr) *
Hallo,
in CAMWorks gibt es mehrere Varianten die Schnittwerte zu verwalten. Welche verwendest du? In der Operation am Reiter V/D siehst du was eingestellt ist,
Werkzeug, Operation oder Bibliothek.
Die gängigste Variante ist die Methode "Werkzeug", hier kannst du in der Werkzeugtabelle (nicht im Werkzeugsatz) die Schnittwerte zum Werkzeug
und nach verschiedenen Materialien hinterlegen. Je nachdem welches Werkstückmaterial du auswählst, werden die hinterlegten Schnittwerte verwendet.

Danke erstmal für die Antwort
MfG omnia
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: