502.674 aktive Mitglieder
4.996 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Condacam Produkte

Software für die Produktion

Condacam LT
Condacam LT
CAM Software
3D-M-SOFT GmbH
CAM Software
Condacam LT
CondaCam3.1-LT ist die Standardversion der CondaCam-Software. CondacamLT ist ein außergewöhnlich preiswertes und leistungsstarkes 2D/3D-Cam mit 15 Bearbeitungsstrategien, einschließlich HSC/HPC-Taschenbearbeitung, Bohrbearbeitung, Gewindefräsen, 2.5D-Fräsen und 3D-Fräsen +3D-Simulation mit virtuellem Materialabtrag. Für die Werkzeugbahngenerierung benutzt CondaCam ein Verfahren, wie es ausschließlich bei hochwertiger Camsoftware Anwendung findet. Diese Eigenschaft ist ein Garant für höchste Präzision und Formgenauigkeit der erzeugten Werkzeugbahnen.
CondacamLT ist zu einem Preis von 495,-Euro (zzgl. Mwst) erhältlich. Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht des Funktionsumfanges von CondaCamLT:


Cad-Daten- / Import-Formate
IGES , STL , DXF , 3DS , PLY , RAW (optional erhältlich: STEP, Parasolid, SAT, VDA)


Bearbeitungsstrategien:

2D/2.5D Fräsen und Bohren:
Null-Kontur/Gravieren
2.5D-Planfräsen
2.5D-Profilbearbeitung
2.5D-Taschenbearbeitung
2.5D-Restmaterial Bearbeitung
HSC/HPC-Taschenbearbeitung
Außen- und Innen-Gewinde fräsen
Ausgabe von Fräserradiuskorrektur G41/G42
Bohren mit Spanbrechen
Tiefloch-Bohren
Bohren / Reiben
Bohrfräsen (Kreistaschen)
Nesting/Schachteln

3D Fräsen:
Z-Ebenen-Schruppen
Z-Ebenen-Schlichten
Konturparallel-Schlichten
Kreisförmiges Schlichten
Kreisspiral-Schlichten
Rechteckspiral-Schlichten
  • Condacam LT
Condacam – Postprozessoren
Condacam – Postprozessoren
Datenverarbeitungssystem
Silvia Costa Datentechnik
CAM Software
Condacam – Postprozessoren
Für die Anpassung der CNC-Programme an die Maschine können Postprozessoren mit dem integrierten Postprozessorassistent schnell und einfach erstellt werden. Zusätzlich können bestehende Postprozessoren in den Assistenten geladen und bearbeitet werden.
  • Condacam – Postprozessoren
  • Condacam – Postprozessoren
  • Condacam – Postprozessoren
  • Condacam – Postprozessoren