547.219 aktive Mitglieder*
2.757 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

CTX 320 Werkzeugtaster / Teilefänger

Beitrag 26.09.2021, 17:01 Uhr
Hannes1328
Hannes1328
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2013
Beiträge: 6

Hallo,
stehe hier vor eine CTX320 und es gibt aktuell 2 kleine Probleme:
Wie fährt der Werkstücktaster aus?
Wie wird der Teilefänger betätigt? Das Förderband bring ich zum laufen aber der Teilefänger fährt nicht aus.

Schönen Sonntag,
Hannes
TOP    
Beitrag 26.09.2021, 17:46 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 215

RTFM
TOP    
Beitrag 26.09.2021, 17:59 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 600

Hallo Hannes 1328 falls du ne Siemens hast über das Werkzeugmenü/Tooloffset ausfahren.Glaub das geht über irgendeinen Softkey.Wegen dem Teilefänger würde ich mal in der Doku schauen nach dem M-Befehl für den Teilefänger.Alternativ kannst ja mal wenn die Maschine shopturn hast schauen beim abstechzyklus ob du irgendwo den Teilefänger einschalten kannst
Gruß Dreher1991
TOP    
Beitrag 14.10.2021, 16:17 Uhr
Hannes1328
Hannes1328
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2013
Beiträge: 6

Hallo,

@blokzijf: vielen Dank darauf bin ich noch nicht gekommen...

@dreher 1991: Danke!!! das mit dem Abstechzyklus war ein Super Tipp. M680 und M681 ist Teilefänger raus und rein.
Leider steht davon in der Bedienungsanleitung nichts drin.

Ja es ist eine 840d verbaut aber es gibt kein Toolsetter für ausfahren und einfahren nur ein Manuelles und automatisches Antasten. Aber ich finde keine Softkey dazu. Händisch kann ich den Toolsetter ausfahren, rastet leicht ein und funktioniert auch. Es sind aber Abblasdüsen vorhanden zum abblasen der Messflächen. Diese funktionieren aber nicht.

Schönen Gruß
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: