504.288 aktive Mitglieder
4.997 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
DMG MORI Forum

CTX 400 Mehrkantfräsen mit angetriebenem Werkzeug

Beitrag 27.05.2019, 07:14 Uhr
yubal15
yubal15
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.12.2016
Beiträge: 8

Hallo,

beim Mehrkantfräsen (Schaftfräser) an der CTX 400 mit Heidenhain Steuerung ohne Y-Achse entstehen ballige Oberflächen.
Hat Jemand einen Tipp wie man dies vermeiden könnte?


Freundliche Grüße

Yubal
TOP    
Beitrag 27.05.2019, 12:11 Uhr
Jonomono
Jonomono
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.08.2017
Beiträge: 26

ZITAT(yubal15 @ 27.05.2019, 06:14 Uhr) *
Hallo,

beim Mehrkantfräsen (Schaftfräser) an der CTX 400 mit Heidenhain Steuerung ohne Y-Achse entstehen ballige Oberflächen.
Hat Jemand einen Tipp wie man dies vermeiden könnte?


Freundliche Grüße

Yubal


Kannst du mal ein Bild von deinem Fertigteil, deinem Programmabschnitt (Mehrkant) und deinem Werkzeug in den Parametern hier reinstellen?

Grüße und Späne

Jonomono
TOP    
Beitrag 27.05.2019, 16:54 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 835

Maschine ist instabil oder Fräser Stumpf. Ggf Schlichtspan fräsen.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 27.05.2019, 18:08 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 171

Wahrscheinlich hasst du in die x offset ein wert stehen oder die revolver ist aus den mitte.

gruss Fred
TOP    
Beitrag 29.05.2019, 19:11 Uhr
yubal15
yubal15
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.12.2016
Beiträge: 8

Vielen Dank für die Antworten, ich werde mal die Optionen durchgehen.

Mit freundlichen Grüßen

TOP    
Beitrag 30.05.2019, 05:27 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 389

Hoi
Ich meine das Thema mit den balligen Flächen wurde vor längerer Zeit schon hier im Forum behandelt. Vielleicht findest was über die Suchfunktion?


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 30.05.2019, 06:46 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.290

Ich denke, dass blokzijf (#4) auf dem richtigen Weg ist.
Zur Balligkeit kommt es, wenn der Nullpunkt der X-Achse nicht exakt im Drehzentrum liegt oder wenn der Radius des Werkzeugs nicht richtig verrechnet wird.
TOP    
Beitrag 08.06.2019, 12:46 Uhr
ADler2600
ADler2600
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.03.2014
Beiträge: 105

Ich kenne dein Fertigungsteil nicht aber Versuchs doch mal mit Mehrkantschlagen. Geht schneller als fräsen!
TOP    
Beitrag 05.08.2019, 18:35 Uhr
Zerspaner123
Zerspaner123
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.07.2012
Beiträge: 316

Hallo,

was ist aus den Balligen Flächen geworden?
ist schon Schade wenn ein Thread nich fertig beantwortet wird,
würde anderen evtl auch mal Helfen....

grüße
TOP    
Beitrag 06.08.2019, 06:51 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.290

ZITAT(Zerspaner123 @ 05.08.2019, 19:35 Uhr) *
ist schon Schade wenn ein Thread nich fertig beantwortet wird,

Das ist leider inzwischen eher die Regel als die Ausnahme. Nach meiner Erfahrung enden deutlich mehr als die Hälfte der threads auf diese Weise. Das ist frustrierend und wirkt nicht gerade positiv auf die Motivation zu helfen.
Der Fragesteller in diesem thread wurde übrigens laut Profil vor genau 4 Wochen zum letzten Mal hier im Forum gesichtet.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: