554.132 aktive Mitglieder*
4.423 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

Dialog 4 mit Fehlermeldung, Fehlermeldung 30: BA16

Beitrag 09.07.2022, 19:58 Uhr
Jediritter74
Jediritter74
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.04.2020
Beiträge: 9

Hallo Leute,

habe seit längerer Zeit eine FP2 NC mit einer Dialog 4 Steuerung und Rundtisch.
Maschine funktionierte immer super. Jedoch bei längerem Stillstand musste ich die Maschine neu initialisieren.
Nun hat es mir gereicht und nach der wiederholten Fehlermeldung 30:BA16 habe ich die drei Pufferbatterien getausch.
Nach Einbau der Platinen Steuerung und Schaltschrank habe ich nach wie vor die gleiche Fehlermeldung.
Woran könnte das liegen?
Einstweilen danke und ich freue mich auf Kommentare.
TOP    
Beitrag 13.07.2022, 09:06 Uhr
WeMaTec
WeMaTec
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2017
Beiträge: 34

Hast du die Pufferbatterien denn auch mal gemessen?
TOP    
Beitrag 13.07.2022, 10:46 Uhr
Jediritter74
Jediritter74
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.04.2020
Beiträge: 9

ZITAT(WeMaTec @ 13.07.2022, 10:06 Uhr) *
Hast du die Pufferbatterien denn auch mal gemessen?


Ja es wurden alle drei Pufferbatterien gemessen.
TOP    
Beitrag 13.07.2022, 12:53 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 243

Fehler 30 Fehler auf der Speicherbaugruppe NSP55
*
* Fehlerursache Fehlerhafte RAM-Prfung nach Einschal-
* ten des Hauptschalters bzw. bei Ein/
* Auslesen des NC-Programms.
*
* Fehlerauswertung Not-Aus-Abschaltung.
*
* Abhilfemaánahme Baugruppe NSP55 auswechseln.
* Wenn Fehler immer noch vorhanden, dann
* Baugruppe NPP55 auswechseln.
TOP    
Beitrag 14.07.2022, 17:46 Uhr
Jediritter74
Jediritter74
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.04.2020
Beiträge: 9

ZITAT(blokzijf @ 13.07.2022, 13:53 Uhr) *
Fehler 30 Fehler auf der Speicherbaugruppe NSP55
*
* Fehlerursache Fehlerhafte RAM-Prfung nach Einschal-
* ten des Hauptschalters bzw. bei Ein/
* Auslesen des NC-Programms.
*
* Fehlerauswertung Not-Aus-Abschaltung.
*
* Abhilfemaánahme Baugruppe NSP55 auswechseln.
* Wenn Fehler immer noch vorhanden, dann
* Baugruppe NPP55 auswechseln.


Danke für deinen Beitrag!

Was mich stuzig macht ist, dass auf der zweiten Platine (EPROM) im Schaltschrank beim Einschalten nur die erste Leuchtidiode leuchtet.
Wenn das Netzteil Strom weitergeben würde müsste die zweite Lechtdiode auch leuchten - könnte es sein, dass das Netzteil einen Defekt aufweist?




Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Platine_Fp2NC.jpg ( 379.14KB ) Anzahl der Downloads: 5
 
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: