529.929 aktive Mitglieder*
2.432 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

Dmu mit Millplus Steuerung - Umbau auf Heidenhain

Beitrag 25.03.2018, 18:13 Uhr
Metallfertigung
Metallfertigung
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.03.2013
Beiträge: 83

Hallo

Wollte mal fragen ob es möglich ist bei einer Dmu 50 mit Millplus Steuerung diese auf eine normale Heidenhain 426/430 umzurüsten? Kennt hier wer eine Firma die sowas eventuell macht oder schon gemacht hat? Was muss alles getauscht werden? Sind einige Komponenten gleich wie bei der HH Steuerung usw??

Vielen Dank im Vorraus
TOP    
Beitrag 25.03.2018, 19:59 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.417

ZITAT(Metallfertigung @ 25.03.2018, 18:13 Uhr) *
Hallo

Wollte mal fragen ob es möglich ist bei einer Dmu 50 mit Millplus Steuerung diese auf eine normale Heidenhain 426/430 umzurüsten? Kennt hier wer eine Firma die sowas eventuell macht oder schon gemacht hat? Was muss alles getauscht werden? Sind einige Komponenten gleich wie bei der HH Steuerung usw??

Vielen Dank im Vorraus


Hallo,
welche Antriebe bzw. Achssteuerkarten sind verbaut ?
Ein Bild vom Schaltschrank wäre hilfreich

gruß mtronik


--------------------
TOP    
Beitrag 25.03.2018, 21:44 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 657

Hallo,

ich habe in den letzten Jahren einige Maschinen umgerüstet manchmal geht das problemlos und manchmal ist es viel Arbeit. Letztes Projekt war eine DMU 70V von Mill Plus mit Lichtwellenleitertechnik auf TNC 426. War ne Menge Arbeit.
Eine DMU 50T habe ich auch schon gemacht die hatte zum Glück schon ne modularen Umrichter von Heidenhain da ging das ganz fix.

Also wie gesagt es kommt darauf an.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 26.03.2018, 08:22 Uhr
Metallfertigung
Metallfertigung
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.03.2013
Beiträge: 83

Hallo
Danke für die schnellen Antworten.
Es steht eben im Raum eine Dmu50V 5x anzuschaffen,und da man diese Maschinen eher selten mit HH bekommt kam der Gedanke diese unzubauen. Welche Antriebe und Unrichter sollten den bestenfalls verbaut sein damit man schon beim Kauf darauf achten kann? Was kostet so ein Umbau im besten Fall??

Gruß
TOP    
Beitrag 26.03.2018, 08:55 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 657

Hallo,

bei einer DMU 50V ist entweder eine Millplus mit SADP Reglerkarten oder mit DDC Reglerkarten verbaut. Beides bedeutet einen Komplettumbau da Ein- und Ausgangskarten, Reglerfreigaben Messysteme usw. neu verkabelt werden müssen.
Ehrlich gesagt lohnt sich das für euch nicht! Steuerung, Monitor, Tastatur, Reglerkarten, Ein und Ausgangskarteneerweiterung und die Kabel zu all diesen Komponenten müssen neu. Und zu allem Überflusspasst die HH Tastatur und der Monitor auch nicht in das alte Bedienpultgehäuse, das muss auch umgebaut werden.
Ihr müsstet die Maschine schon geschenkt bekommen damit sich das lohnt. Einen solchen Umbau würde ich auch nicht beim Kunden durchführen sondern immer nur bei mir in der Firma.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: