549.951 aktive Mitglieder*
2.935 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

MAHO 500W 232B Maschinenkonstanten

Beitrag 10.01.2022, 13:31 Uhr
Klaus_66
Klaus_66
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.01.2022
Beiträge: 1

Hallo,
ich bin neu im Forum und bitte um Hilfe meines Problemes:
Ich habe eine Maho 500W erworben, bei welcher die Konstanten verloren gingen wegen leerer Batterie.
Ich habe zwei A4 Seiten mit Konstanten mitbekommen und wie ich es da herauslese wurde 2006 vom Vorbesitzer die Y und Z Achse umgetauscht, wobei ich nicht sagen kann ob die Maschine danach richtig lief....
Bei den Maschinenkonstanten (im Anhang) sind einige Zeilen nicht leserlich wo ich nicht genau weiß welcher wert das steht und nur vermuten und probieren kann.
Könnte mir bitte jemand von Euch seine Maschinenkonstanten zusenden (idealerweise mit Y und Z - Achse getauscht), damit ich meine ergänzen bzw. vergleichen kann.
Bei meiner Maschine ist zwar der Lochstreifen noch dabei, jedoch habe ich keine Auslesemöglichkeit und der Achsentausch wurde zudem durchgeführt.
Meine zweite Frage ist, ob es noch weitere (versteckte) Konstanten gibt welche ich eingeben muss damit die Maschine wieder läuft?

Grüße Klaus
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Maho_500W_Maschinenkonstanten.pdf ( 304.28KB ) Anzahl der Downloads: 8
 
TOP    
Beitrag 10.01.2022, 21:19 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.469

ZITAT(Klaus_66 @ 10.01.2022, 13:31 Uhr) *
Hallo,
ich bin neu im Forum und bitte um Hilfe meines Problemes:
Ich habe eine Maho 500W erworben, bei welcher die Konstanten verloren gingen wegen leerer Batterie.
Ich habe zwei A4 Seiten mit Konstanten mitbekommen und wie ich es da herauslese wurde 2006 vom Vorbesitzer die Y und Z Achse umgetauscht, wobei ich nicht sagen kann ob die Maschine danach richtig lief....
Bei den Maschinenkonstanten (im Anhang) sind einige Zeilen nicht leserlich wo ich nicht genau weiß welcher wert das steht und nur vermuten und probieren kann.
Könnte mir bitte jemand von Euch seine Maschinenkonstanten zusenden (idealerweise mit Y und Z - Achse getauscht), damit ich meine ergänzen bzw. vergleichen kann.
Bei meiner Maschine ist zwar der Lochstreifen noch dabei, jedoch habe ich keine Auslesemöglichkeit und der Achsentausch wurde zudem durchgeführt.
Meine zweite Frage ist, ob es noch weitere (versteckte) Konstanten gibt welche ich eingeben muss damit die Maschine wieder läuft?

Grüße Klaus


Hallo
sende mir mal deine email Adresse per PN. Ich habe ein Parametersetz da.

gruß mtronik


--------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: