535.497 aktive Mitglieder*
3.923 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

Maho 600 c Hardwaretest Fehler

Beitrag 24.03.2017, 14:59 Uhr
Bernd_Huppertz
Bernd_Huppertz
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.03.2017
Beiträge: 1

Hallo zusammen,

wir haben eine gebrauchte Maho 600 C. Beim Einschalten tritt beim Hardwaretest ein Fehler auf. Er erkennt den Drive 2 nicht und sagt "failed".
Die Frage ist jetzt woran liegt das. Wir haben die Platine schon durchgemessen daran liegt es nicht.
Danke schonmal für die Hilfe.
TOP    
Beitrag 24.03.2017, 15:45 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.441

ZITAT(Bernd_Huppertz @ 24.03.2017, 14:59 Uhr) *
Hallo zusammen,

wir haben eine gebrauchte Maho 600 C. Beim Einschalten tritt beim Hardwaretest ein Fehler auf. Er erkennt den Drive 2 nicht und sagt "failed".
Die Frage ist jetzt woran liegt das. Wir haben die Platine schon durchgemessen daran liegt es nicht.
Danke schonmal für die Hilfe.


Hallo,

wie habt ihr die Platine durchgemessen ?

gruß mtronik


--------------------
TOP    
Beitrag 27.03.2017, 11:31 Uhr
REEEN
REEEN
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.04.2011
Beiträge: 153

Als Tipp:
Mal alle Stecker von der Karte abziehen.
Wenn es dann geht liegt es nicht an der Karte sondern an einem Messsystem.
TOP    
Beitrag 27.03.2017, 21:38 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.441

ZITAT(REEEN @ 27.03.2017, 11:31 Uhr) *
Als Tipp:
Mal alle Stecker von der Karte abziehen.
Wenn es dann geht liegt es nicht an der Karte sondern an einem Messsystem.



Hallo,

das ist Falsch !
Wenn man an einer LM/LM bzw. LM/RM Meßsystemkarte den Stecker vom Meßsystem aussteckt, bekommt man beim Power-UP-Check den Fehler X02 (Meßsystem-Alarm)

gruß mtronik


--------------------
TOP    
Beitrag 28.03.2017, 18:11 Uhr
REEEN
REEEN
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.04.2011
Beiträge: 153

Jap, aber der Hardwaretest läuft durch, dass heißt der Fehler kommt nicht von der Karte sondern vom Messsytem.
Das gleiche hatte ich bei einem Rundtisch. Der Hardwaretest lief nicht durch, nach dem ausstecken des Gebers an der Karte gings, der Geber hatte den Fehler, bei mir war es die Index Spur.
TOP    
Beitrag 28.03.2017, 19:52 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.441

ZITAT(REEEN @ 28.03.2017, 18:11 Uhr) *
Jap, aber der Hardwaretest läuft durch, dass heißt der Fehler kommt nicht von der Karte sondern vom Messsytem.
Das gleiche hatte ich bei einem Rundtisch. Der Hardwaretest lief nicht durch, nach dem ausstecken des Gebers an der Karte gings, der Geber hatte den Fehler, bei mir war es die Index Spur.


Hallo,
beim Rundtisch ist es was anderes, der ist an einem RM-Eingang angeschloßen. Da kann ich mit einem Jumper die Überwachung abschalten.



--------------------
TOP    
Beitrag 29.03.2017, 11:30 Uhr
REEEN
REEEN
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.04.2011
Beiträge: 153

Okay, ich hatte es letztens aber auch bei einem Massstab in den Wasser reingeflossen ist und das Lineal verdreckt hat. Auch hier ist der Hardware check mit der jeweiligen Achse auf Failed gegangen.

Wenn ich den Massstab ausgesteckt habe, ging der Check durch und nach der Reinigung war alles okay.
TOP    
Beitrag 29.03.2017, 12:58 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.441

ZITAT(REEEN @ 29.03.2017, 11:30 Uhr) *
Okay, ich hatte es letztens aber auch bei einem Massstab in den Wasser reingeflossen ist und das Lineal verdreckt hat. Auch hier ist der Hardware check mit der jeweiligen Achse auf Failed gegangen.

Wenn ich den Massstab ausgesteckt habe, ging der Check durch und nach der Reinigung war alles okay.


... da haben wir es
Du hat Heidenhain-Glasmaßstäbe, die werden über eine EXE-Platine an RM bzw. RM/RM-Karten angeschloßen und verhalten Sie da wie ROD´s
Bernd_Huppertz hat aber an seiner MH600C Philips-Meßsysteme. Und diese werden zu 100% überwacht.

gruß mtronik


--------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: