535.287 aktive Mitglieder*
2.763 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI

Kontakt

DMG MORI Global Marketing GmbH
Walter-Gropius-Straße 7
80807 München
Deutschland
+49 (0) 89 / 24 88 359 00
+49 (0) 89 / 24 88 359 02

Routenplaner

Routenplaner

NHX6300 (Referenz-Nr. 064035)

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 064035
    Baujahr 2020
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Bearbeitungszentren
  • Bearbeitungszentren (horizontal)
  • DMG MORI
  • Fanuc

  • Allgemein
    Horizontal-Bearbeitungszentrum Späneförderer (Auswurf nach hinten) Kühlmittelpistole für die Einrichtstation Ölabscheider Entschlammungsfunktion innerhlab des Kühlmitteltannks Messtaster (Spindel) (Renishaw OMP60) + Werkstück-/Vorrichtungsvermessung (FANUC) Werkzeugbruch-Kontrollsystem im Werkzeugmagazin Mobiles Bediengerät zum Verfahren der Achsen Geschlossener Regelkreis (mit integriertem Wegmesssystem); Steuerung: Steuerung F31iB mit CELOS
    Merkmale
    Drehzahl max. -8000 U/min
    Werkzeugaufnahme BT 50
    Werkzeugmagazin mit 60 Positionen
    Eilgänge X / Y / Z 60/60/60 m/min
    Verfahrweg X / Y / Z 1050/900/1030 mm
    Palettenwechsler mit 2 Paletten
    Max. Werkstückhöhe 1300 mm
    Max. Werkstück-Drehdurchmesser 1050 mm
    Zulässige Belastung (tischmittig) 1500 Kg
    Schwenkbereich 360 x 0,001 Grad
    Aufspannfläche 630 x 630 mm
    Antriebsleistung (100% ED) 45 kW
    Gewicht ca. 18750 Kg

  • CELOS - ERGOline Touch CELOS - ERGOline Touch Zur erleichterten Maschinenbedienung, inkl. 21,5 ERGOline Touch ® Control mit Multi-Touch-Bildschirm, durchgängige Verwaltung, Dokumentation und Visualisierung von Auftrags-, Prozess- und Maschinendaten, vernetzbar mit CAD /
    Drehmomenterhöhung Spindel 8,000 min-1, 55/ 45 kW Motorspindel powerMASTER Spindeldrehzahl 8.000 min-1 Leistung 55 kW / 45 kW (10% ED / 100% Einschaltdauer) Drehmoment 1413 N•m / 637 N•m (10% ED / 100% Einschaltdauer)
    Werkzeugaufnahme-Konus für BT-50 Werkzeughalter mit Plananlage Werkzeugaufnahme-Konus für BT-50 Werkzeughalter mit Plananlage mit dem dazugehörigen Doppelarmgreifer
    IKZ (DIN-Form A) Kühlmittel durch den Anzugsbolzen Vorbereitung für zentrale Kühlmittelzuführung durch die Spindel. Kühlmittel wird über die Spindel durch das Werkzeug zugeführt, was zu einer effektiven Späneabfuhr, Kühlung und Verlängerung der Werkzeugstandzeit führt *Die Kühlmittelpumpe ist
    Anzugsbolzen für BT-50 Werkzeugaufnahmen in DMG MORI 90° Anzugsbolzen für BT-50 Werkzeugaufnahmen in DMG MORI 90°, (Für IKZ nach DIN Form A nicht verwendbar)
    NC-Tisch mit einer minimalen Indexierung von 0,001º Spezifikationen mit beliebig schaltbarer B-Achse (Standardspezifikation) Minimaler Palettenindizierungswinkel beträgt 0,001°. Es ist anwendbar für die B-Achsen-Indexbearbeitung und simultane 4- Achsen-Bearbeitung. Der DD (Direktantrieb)-Motor mit hoh
    I/F für Hydr. Spannvorrichtung (2 Hydraulik Spannkreisläufe und 2 Kontrollleitungen) (inkl. Paletten I/F für Hydr. Spannvorrichtung (2 Hydraulik Spannkreisläufe und 2 Kontrollleitungen) (inkl. Paletten)
    Druckeinstellungen für Auto-Coupler Spezifikation 7MPa Druckeinstellung für Hydraulikankopplung Spezifikation: 7 MPa (1.015 psi) Die Hydraulikdruckeinstellung für die Aufspannvorrichtung beträgt 7 MPa (1.015 psi). *Andere Druckeinstellungen müssen als Sonderkonstruktion ausgeführt werden
    Kratzbandförderer mit Trommelfilter, Auswurf hinten Externer Späneförderer (Abfuhr nach hinten, Trommelfilter) (Standardspezifikation) Der Späneförderer führt effizient Späne in der Maschine in den Behälter an der Rückseite der Maschine ab. Der Trommelfilter dreht sich während des Betriebs um K
    I/F für Hochdruck-Kühlmittelsystem 70 bar, Knoll Kühlmittelzuführung durch die Spindel Schnittstelle (8 Schritte für Druck) (Getrennt) Schnittstelle zum Montieren des Hochdruck-Kühlmittelsystems (Getrennt). Führt das Hochdruck-Kühlmittel zu der Werkzeugspitze von der Mitte der Spindel durch den
    Vorrichtung zum Umschalten zwischen Kühlmittel- und Luftzufuhr durch Spindel Vorrichtung zum Umschalten zwischen Kühlmittel- und Luftzufuhr durch die Spindel Möglichkeit zur wechselseitigen Umschaltung zwischen der Zufuhr von Kühlmittel oder von Luft (bei Maschinenspezifikation mit Kühlmittelzuführung durch die Spindel)
    Kühlaggregat fur Standardkühlmittelsystem Kühlmittelkühler Der Kühlmittelkühler kühlt das Kühlmittel in dem Kühlmittelbehälter entsprechend dem Temperaturanstieg der Maschine. Die Regelung der Kühlmitteltemperatur verhindert den Temperaturanstieg von Werkstück, Werkzeug und Tisch um
    Rotierendes Sichtfenster in der Arbeitsraumtür Rotierendes Sichtfenster in der Arbeitsraumtür Rotationsfenster in der Bedienertür zur besseren Überwachung des Prozesses im Arbeitsraum
    Kühlmittelpistole für die Bedienerseite Kühlmittelpistole mit Halterung für den Arbeitsraum Kühlmittelpistole an der rechten Seite der Maschinentür angebracht
    Messtaster (Spindel) mit optischer Signalübertragung, Renishaw OMP60 + Werkstück-/Vorrichtungsvermes Renishaw Messtaster (taktil) für Werkzeugspindel mit optischer (Infrarot) Signalübertragung Automatisches Mess- und Zentriersystem, Typ Renishaw OMP60, zur Positions- und Lagebestimmung bzw. zum Vermessen von Werkstücken und Spannvorrichtungen.
    Taster (Magnescale) zur Werkzeugvermessung und Werkzeugbruchkontrolle im Arbeitsraum Maschineninternes Messsystem (Tisch) Berührungssensor (Magnescale) + Werkzeugsetzerfunktion (Werkzeuglänge + Werkzeugdurchmesser) Der Magnescale-Berührungssensor auf dem Tisch erlaubt Messung von Werkzeuglänge und Durchmesser ebenso wie Werkzeugbr
    Luftfilter zur Trocknung und Partikelfiltration von Pressluft Luftfilter zur Trocknung und Partikelfiltration von Pressluft Wenn die Maschine mit Druckluft versorgt wird, die mit Öl- oder Schmutzpartikeln behaftet ist, kann dieses zu Problemen führen, wie z.B. erhöhter Geräuschpegel, Verschleiß der Spindel od
    10 zusätzliche M-Befehle 10 Externe M-Codes 10 M-Codes werden für allgemeine Zwecke von Kunden hinzugefügt. Die Klemmenleisten sind für Ausgabe/Fertigstellung der hinzugefügten M-Codes vorhanden. Wenn der M-Code festgelegt ist, wird das Signal zu der Klemmenleiste ausgege
    Spannung beim Kunden 380 V Spannung beim Kunden 380 V Die Spannung der Maschine wird auf 220V ausgelegt. Bitte bei Bedarf Transformator nutzen.
    Interpolationsdrehen Interpolationsdrehen Diese Funktion ermöglicht es, Programme für das Drehen zu erstellen, in denen die Rotation der Frässpindel und die Bogenbewegung synchronisiert sind. Die X-Achse und die Y-Achse sind in Helikalinterpolation synchronisiert und di
    MPC (Machine Protection Control) MPC - Machine Protection Control Vorbeugender Schutz durch Schwingungssensorik (SDS) an der Frässpindel: Maschinenschutz durch Schnellabschaltung Variable werkzeug- und prozessspezifische Abschaltlimits Prozessüberwachung (Vibration und Drehmoment) mitt
    MVC (Machine Vibration Control) MVC (Machine Vibration Control) Ein Technologiezyklus zur Unterstützung der optimalen Bearbeitung durch Schwingungskontrolle. Der Beschleunigungssensor, der in der Spindel montiert ist, erkennt Vibrationen und zeigt optimale Bearbeitungsbedingungen auf
    Fast Data Server (ohne Speicherkarte) Fast Data Server (ohne Speicherkarte) Schneller Datenserver mit in der Bedientafel integriertem Karteneinschub zur Speicherung, Editierung und Ausführung großer Programme mit hoher Bearbeitungsgeschwindigkeit. Speicherkarte nicht im Lieferumfang entha
    Speicherkarte für den Data Server (CF Karte 1 GB) Speicherkarte für den Data Server
    3-D Koordinatenumwandlung 3-D Koordinatenumwandlung Funktion zum Festlegen eines neuen Koordinatensystems durch Angabe des neuen Koordinatensystem-Ursprungs, der Richtung der vom Ursprung ausgehenden Achsen und des Drehwinkels sowie zur entsprechenden automatischen Umrechnung von
    3-D Werkzeugkorrektur 3-D Werkzeugkorrektur Funktion zur dreidimensionalen Korrektur einer programmierten Werkzeug-Bahn durch Angabe eines dreidimensionalen Richtungsvektors (I, J, K) im jeweiligen Programm-Satz
    Sonderausstattung - 10MPa Hochdruckkühlmittel I/F (Unterschied zum Standard) - Transformator

Anfrage senden

Weitere Maschinen von DMG MORI Global Marketing GmbH