534.807 aktive Mitglieder*
3.953 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
ESPRIT CAM System Forum

Driving automation in manufacturing

Esprit 2016: Taschenfräsen, Schruppen ohne Bahnkorrektur?!?

Beitrag 11.05.2017, 05:51 Uhr
Espritler
Espritler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.05.2017
Beiträge: 21

Hallo Community,

ich arbeite erst seit kurzem mit Esprit und allg. mit Programmierung,
meine Frage: Wieso wird beim Schruppen der Tasche ohne Bahnkorrektur gefahren? Welche Vorteile hat es?
Da wir viele nachgeschliffene Fräser benutzen, würde ich gerne mit Bahnkorrektur fahren.
Wenn ich die Tasche als Kontur fahre, habe ich keine Möglichkeit beim Eintauchen(z.B. schräg in Fräsrichtung).

P.S.: mit Taschen meine ich Nuten, z.B. 10mm Nut mit 8mm Fräser.

Wäre sehr Dankbar, wenn mir das jemand erklären könnte.

Der Beitrag wurde von Espritler bearbeitet: 11.05.2017, 05:51 Uhr
TOP    
Beitrag 12.05.2017, 06:09 Uhr
Michael-Limmer
Michael-Limmer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2011
Beiträge: 32

Servus,

Du hast die Möglichkeit unter Taschenbearbeitung --> Schruppen --> Strategie -->''Schrittweite'' eine Zustellung einzugeben.

Ebenso kannst du im ersten Fenster auswählen ob zu Schlichten möchtest. Danach erscheint ein weiterer Balken mit Schlichtparametern. Bei diesen kannst du Radiuskorrektur auswählen.


Der Konturfräszyklus enthält ebenso verschiede Tauchmöglichkeiten unter ''Verbindungen'' !

ich hoffe ich konne dir helfen.


VG
TOP    
Beitrag 15.05.2017, 05:19 Uhr
Espritler
Espritler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.05.2017
Beiträge: 21

Hallo,

Danke für die Antwort!

Aber mir geht es darum, dass ich bei dem Taschenfräszyklus mit Bahnkorrektur (beim Schruppen) fräsen möchte. Diese Funktion ist nicht vorhanden.

Welchen Vorteil soll es denn haben?

MfG
TOP    
Beitrag 15.05.2017, 10:18 Uhr
Michael-Limmer
Michael-Limmer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2011
Beiträge: 32

Servus,

ich denke du weißt das jede CAM Software so ihre eigenheiten hat die die irgendwie umschiffen musst. thumbs-up.gif

Beim Schruppvorgang einfach Schlichten mitanwählen, Aufmaß 0,2mm. Die Letze Bahn fährt Esprit dann mit Radiuskorrektur.
Danach Schlichtwerkzeug aufrufen und die 0,2mm Aufmaß entfernen.

Fertig is der Lack wink.gif

VG
TOP    
Beitrag 15.05.2017, 12:33 Uhr
Espritler
Espritler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.05.2017
Beiträge: 21

Danke,
danach habe ich gesucht!
Wie gesagt ich bin neu bei Esprit und allg. beim Programmieren.
TOP    
Beitrag 15.05.2017, 13:02 Uhr
Michael-Limmer
Michael-Limmer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2011
Beiträge: 32

Servus,

kein Problem. thumbs-up.gif

kannst dich melden wenn du Fragen hast.

VG
bitte.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: