547.570 aktive Mitglieder*
776 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

Fanuc Tape Cut model L / Betriebsystem 6M / Erodieren, Einrichten vom V Servo : Fehlermeldungen 440-444

Beitrag 11.09.2021, 20:32 Uhr
Huehnerwirt10
Huehnerwirt10
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.09.2021
Beiträge: 7

Sehr geehrte Damen und Herren,

wo soll ich anfangen.

Ich bin am verzweifeln !!!
Sie muss wieder laufen.

Meine Erodiermaschine Fanuc Tape Cut Model L mit diesem Betriebsystem 6M spinnt seit Wochen.
Ich habe so viel zu erodieren!!!!

Ich weiss nicht mehr weiter!!!

Bitte, gibt es hier noch einen "alten" Hasen der sich mit dieser Maschine auskennt ???
Der "Murdock" muss wieder laufen.

Es wurde alles geprüft Relays, Schütze, Kabel vom Kopf bis an die Platine der V Achse.
Meine erste Maschine wo ich persönlich richtig prüfte von A-Z mit Unterstützung.
Jeder fängt doch mal an ???

Ja, jetzt immer noch diese Fehler 440-444 !!!

Einstellungen Resolver....Tachogenerator....Motor.
Parameter einstellen ???

Bitte, melden !

Vielen Dank !!!

Ich persönlich bin Einrichter...Programmierer..."Instandhalter"... von :

- Monforts RNC4 mit Fanuc 10T - Drehen

- PMC V T20 mit Fanuc 20 MB - Fräsen

- Emco Turn 340 mit Siemens Steuerung 840D - Drehen ( alles kann ich mir nicht merken).

Ich kann vielleicht auch jemanden helfen...bei diesen Steuerungen.

Mit freundlichen Grüßen
Hühnerwirt10

Der Beitrag wurde von Huehnerwirt10 bearbeitet: 11.09.2021, 20:36 Uhr
TOP    
Beitrag 13.09.2021, 13:38 Uhr
Huehnerwirt10
Huehnerwirt10
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.09.2021
Beiträge: 7

ZITAT(Huehnerwirt10 @ 11.09.2021, 19:32 Uhr) *
Sehr geehrte Damen und Herren,

wo soll ich anfangen.

Ich bin am verzweifeln !!!
Sie muss wieder laufen.

Meine Erodiermaschine Fanuc Tape Cut Model L mit diesem Betriebsystem 6M spinnt seit Wochen.
Ich habe so viel zu erodieren!!!!

Ich weiss nicht mehr weiter!!!

Bitte, gibt es hier noch einen "alten" Hasen der sich mit dieser Maschine auskennt ???
Der "Murdock" muss wieder laufen.

Es wurde alles geprüft Relays, Schütze, Kabel vom Kopf bis an die Platine der V Achse.
Meine erste Maschine wo ich persönlich richtig prüfte von A-Z mit Unterstützung.
Jeder fängt doch mal an ???

Ja, jetzt immer noch diese Fehler 440-444 !!!

Einstellungen Resolver....Tachogenerator....Motor.
Parameter einstellen ???

Bitte, melden !

Vielen Dank !!!

Mit freundlichen Grüßen
Hühnerwirt10


Der Beitrag wurde von Huehnerwirt10 bearbeitet: 13.09.2021, 13:39 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: