582.990 aktive Mitglieder*
7.099 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

M198 Dir Set

Beitrag 17.02.2010, 14:33 Uhr
gagamax
gagamax
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.03.2005
Beiträge: 121

Hallo Fanuc gemeinde,

Ich habe bei mir einen Button M198 Dir Set , kann mir das einer erklären?
Habe gedacht , ich kann damit alle Programme in einen verzeichnis ablaufen lassen.(bekomme aber immer Fehler coangry.gif )
Ohne die prog in O1234 umzubenennen , bei uns heissen die progs. 081578910.txt

hoffe auf hilfe
TOP    
Beitrag 17.02.2010, 22:04 Uhr
Boern
Boern
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.11.2004
Beiträge: 2.484

Hallo

um dir eine bessere Antwort geben zu können wären noch ein paar Informationen notwendig.

- Fehlernummer
- Steuerung FANUC ???

Gruß Boern


--------------------

Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat.


Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
TOP    
Beitrag 18.02.2010, 11:15 Uhr
gagamax
gagamax
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.03.2005
Beiträge: 121

Oh sorry, mein Fehler

Steuerung 15i-M
Fehler: SR 1032 Board error (Data Server)

Habe einen ordner "Test" erstellt mit MAKE DIR .
Nun 2 test dateien (T1.txt,T2.txt) eingefügt.Ordnerverzeichnis hat jetzt vier einträge .
00001 .
00002 ..
00003 T1.txt
00004 T2.txt

Nun habe ich M198 Dir Set betätigt.(Aus dem Ordner und auch aus dem stammverzeichnis)
Anschliessend NC-Start gedrückt.---> Fehlermeldung SR 1032 coangry.gif

Der Beitrag wurde von maus bearbeitet: 18.02.2010, 11:15 Uhr
TOP    
Beitrag 18.02.2010, 12:01 Uhr
Boern
Boern
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.11.2004
Beiträge: 2.484

Mit dem Befehl M198 DIR SET

legst du fest wo (in welchem Verzeichnis) Externe Programme (vom DATA Server) abgerufen werden sollen.

d.h. du sagst der Maschine mit dem Befehl M198 P1234 hole das Programm vom DATA Server im Verzeichnis XXX

Zur Datei Endung die sollte gluab ich eher .DAT heißen statt .TXT


Restliche Infos findest du in diesem Handbuch : B-63354GE/03
DATA SERVER HANDBUCH

Gruß Boern


--------------------

Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat.


Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
TOP    
Beitrag 18.02.2010, 15:21 Uhr
gagamax
gagamax
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.03.2005
Beiträge: 121

Hi,
ich war der meinung ,wenn ich die prog. einlade, befinden sie sich im data server , denn ich führe sie im remote modus aus und nicht im memory?
TOP    
Beitrag 18.02.2010, 21:54 Uhr
Boern
Boern
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.11.2004
Beiträge: 2.484

Hast du eine Bedienungsanleitung?

Wenn ja was steht denn da drin wie du vorgehen sollst?

Sollte das alles zu kompliziert sein dann ruf doch mal >>> hier <<< die wissen das immer noch am besten ich weiß nicht "wie, was, wo bei euch ist "!

Gruß Boern


--------------------

Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat.


Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
TOP    
Beitrag 19.02.2010, 14:07 Uhr
Query
Query
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.02.2010
Beiträge: 27

Hallo

Hast du ein Vertrag mit der Servicehotline?

Jetzt nicht falsch verstehen, war nur Spaß,
aber mit solchen Antworten ist einem doch nicht wirklich geholfen oder?
Da würde ich lieber nichts schreiben.

Ich weiß jetzt werd ich gleich wieder gesteinigt, aber das nehm ich in Kauf.
Das musste ich jetzt mal los werden.

gruß Rainer
TOP    
Beitrag 19.02.2010, 23:26 Uhr
Boern
Boern
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.11.2004
Beiträge: 2.484

QUOTE (Query @ 19.02.2010, 15:07) *
Hallo

Hast du ein Vertrag mit der Servicehotline?

Jetzt nicht falsch verstehen, war nur Spaß,
aber mit solchen Antworten ist einem doch nicht wirklich geholfen oder?
Da würde ich lieber nichts schreiben.

Ich weiß jetzt werd ich gleich wieder gesteinigt, aber das nehm ich in Kauf.
Das musste ich jetzt mal los werden.

gruß Rainer


sorry.gif Aber hiermit liegst du völlig Falsch um bei FANUC CNC anrufen zu dürfen brauchst du keinen Service Vertrag
Sie beantworten dir jede Frage, ob sie dann am telefon beantwortet werden kann das liegt dann in der Hand des FANUC Mitarbeiters.

Der Beitrag ist auch nicht unsinnig es gibt bloß bei FANUC CNC so viele mögliche Optionen die ich von der jeweilige Maschine nicht kenne
die weiß nur der Maschinenhersteller, der Kunde oder FANUC selber.


--------------------

Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat.


Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
TOP    
Beitrag 27.05.2013, 13:25 Uhr
ROC1
ROC1
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.09.2010
Beiträge: 41

Endlich habe ich den Fehler gefunden. Das Problem war das unter Windows 7 die intigrierte Firewall keine Verbindung zugelassen hat. Habe Sie deaktiviert und jetzt konnte ich endlich auf das Verzeichnis von der Maschine aus zugreifen. Habe auch den Parameter 00020 I/0 Channel auf 9 geändert.

Da ich aber das programm ja nicht direkt abrufen kann, habe ich es mit dem angehängten NC Code versucht.
Dieser hat schon bei Abruf von der Karte geklpappt. Leider aber vom Host nicht.
Kommt ein Fehler 1807 - Falscher Parameter...

Weiß jetzt leider nicht mehr weiter. Hat jemand einen Rat?
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Bild047.jpg ( 225.68KB ) Anzahl der Downloads: 21
Angehängte Datei  Bild046.jpg ( 259.6KB ) Anzahl der Downloads: 20
Angehängte Datei  Bild045.jpg ( 238.11KB ) Anzahl der Downloads: 19
Angehängte Datei  Bild048.jpg ( 236.42KB ) Anzahl der Downloads: 18
 
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: