529.721 aktive Mitglieder*
3.028 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

Power Mate D, Spindle - Standardparameter, Standardparameter für die Spindle laden

Beitrag 13.08.2018, 09:06 Uhr
AnKa_CNC
AnKa_CNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.07.2018
Beiträge: 4

Guten Tag zusammen,
Wir haben das Problem, dass wir den Spindelmotor an unserer Power Mate D getauscht haben.
Jetzt läuft der Motor leider nur kurz an und steigt dann mit Störung aus, Fehler 751 Spindle-1 Alarm Detect (AL-31).

Verbaute Komponenten:
Spindel-Modul: A06B-6078-H206#H500
Motor: A06B-0752-B200#3000
Motor code: 104 / SPM 2,2/5,5

Im Parameter 4133 wurde die 104 für den Motortyp eingegeben.
Wie können wir die Standardwerte des Spindel-Motors laden?
Bei den Servos konnte man unter System --> SV-PRM, das Initial-Set-Bit auf 0 setzen (Parameter 2000) und beim nächsten Neustart waren die passenden Standardwerte für den ausgewählten Motor im Bereich Tuning hinterlegt.
Gibt es bei den Spindelmotoren auch ein Parameter den man auf 0 setzen muss oder geht man bei einem Spindel Motor anders vor?
Vielen Dank für eure Mühe.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas
TOP    
Beitrag 13.08.2018, 10:55 Uhr
AnKa_CNC
AnKa_CNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.07.2018
Beiträge: 4

Servus,

kurz und knackig, die Spindle wurde fasch angeschlossen. Die Phasen "U" & "V" wurden vertauscht.
Mit dem Parameter 4019 #7=1 haben wir die Werte nochmals übernommen.
Der Prop.- und Int-Anteil werden immer mit 10 initialisiert.

Gruß
Andreas
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: