506.030 aktive Mitglieder
2.324 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
FANUC Forum

Satz bei Reset wiederholen

Beitrag 11.05.2019, 17:12 Uhr
PANagel1982
PANagel1982
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.05.2015
Beiträge: 4

Hallo Zusammen…

Ich habe folgendes Problem bei unserer Nakamura TW20:

Wenn man Reset drückt wird der aktuelle Satz gestoppt. (macht ja auch sinn…)

Was ich blöd finde ist, das wenn ich jetzt Start drücke der nächste Satz aufgerufen wird und nicht der abgebrochene.

Grade bei der Übergabe führt dieses regelmäßig zu Problemen...

Kann man das mittels Parameter dieses umstellen?

Grüße aus dem Sauerland

Peter



TOP    
Beitrag 13.05.2019, 11:37 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 838

Hallo Peter
Wenn Reset betätigt worden ist springt die Steuerung zum Programmanfang zurück, so kenne ich das zumindest. Wenn du mit Satzvorlauf arbeitest sollte das Problem halbwegs gelöst sein. Du musst nur darauf achten daß der richtige Nullpunkt gelesen und das passende Werkzeug vorher aufgerufen wird.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 18.05.2019, 22:40 Uhr
Hexenmeister72
Hexenmeister72
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.10.2010
Beiträge: 40

ZITAT(PANagel1982 @ 11.05.2019, 18:12 Uhr) *
Hallo Zusammen…

Ich habe folgendes Problem bei unserer Nakamura TW20:

Wenn man Reset drückt wird der aktuelle Satz gestoppt. (macht ja auch sinn…)

Was ich blöd finde ist, das wenn ich jetzt Start drücke der nächste Satz aufgerufen wird und nicht der abgebrochene.

Grade bei der Übergabe führt dieses regelmäßig zu Problemen...

Kann man das mittels Parameter dieses umstellen?

Grüße aus dem Sauerland

Peter



Warum unterbricht man einen laufenden Zyklus, wenn nicht gerade ein Problem auftritt? Ich beende z. Bsp. jedes Werkzeug mit einem M01. Kann somit nach jedem Werkzeug wenn nötig stehen bleiben.
Ich glaube dir schon, dass das zu Problemen führt. Normalerweise darf die Maschine gar nicht starten, es fehlen Spindeldrehzahl, Vorschub usw.
Wenn mit Reset unterbrochen wird, immer dieses Werkzeug frei fahren und von Anfang an starten. Ansonsten Crashgefahr.


--------------------
Gruß
Hexenmeister72
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: