545.561 aktive Mitglieder*
7.317 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC News

Der neue Waschroboter mit standardmäßigem IP67

Auf der EMO präsentierte FANUC seinen neuesten Roboter, der speziell für Reinigungsapplikationen unter extremen Arbeitsumgebungen entwickelt wurde. Der R-2000iC/210WE ist ein neues Modell der R-2000iC Serie mit einer verbesserten mechanischen Bauweise, die besonders für die Automobilbranche, ihre Zulieferer, Tier 1 und andere Industrien mit Reinigungsapplikationen interessant ist.

Am besten lässt sich der R-2000iC/210WE als robust, stark und wasserdicht beschreiben. Mit einer maximalen Traglast von 210 kg, hält er dem hohen Druck und unabsehbaren Kräften mühelos stand, die während dem Reinigungsprozess und über einen längeren Zeitraum auftreten können. Auf Basis eines speziellen Korrosionsschutzes, ist der komplette Roboter (äußere Oberfläche, Getriebe, etc.) beständig gegen Feuchtigkeit und Reinigungsmittel und deshalb optimal an extreme Einsatzbedingungen angepasst. Das Innere des Roboters, z.B. Motoren, Anschlüsse, etc. ist durch eine Abdeckung geschützt, welche die Maschine abdichtet und die IP67 Schutzklasse einhält. Zusätzlich sind alle internen Leitungen (Kabel, Luftleitungen, etc.) sicher in einem robusten, flexiblen Schlauch untergebracht. Die Getriebe sind mit Öl gefüllt und gut für raue Umgebungstemperaturen und mechanische Belastung durch den Reinigungsvorgang  ausgestattet.

FANUC zeigt den R-2000iC/210WE auf der EMO in einer realen Reinigungszelle um den Reinigungsprozess darzustellen. Diese besteht aus 2 Robotern und ist komplett umschlossen:

  • Der neue R-2000iC/210WE, der einen Motorblock über eine fest montierte Hochdruckdüse bewegt;
  • Der LR Mate 200iD/7WP, der eine Niederdruckdüse führt.

Der R-2000iC/210WE bewegt einen Motorblock über eine fest montierte Hochdruckdüse. Der LR Mate 200iD/7WP trägt davon unabhängig eine Wasserdüse und führt auf einem zweiten, kleineren Motorteil eine Niederdruckreinigung durch.

Thomas Schneider, Product Manager für Material Handling and Robot Vision bei FANUC Europe:
"Um die extremen Anforderungen zu bewältigen, hat FANUC den R-2000iC/210WE auf Basis der R2000 Serie und nach IP67 Schutzklasse wasserdicht, speziell für Reinigungsapplikationen entwickelt. Das macht ihn zu einem der stärksten Reinigungsroboter, der besonders für extreme Arbeitsumgebungen und Reinigungsaufgaben geeignet ist.”

Der R-2000iC/210WE, verfügt standardmäßig über kontrollierte Luftspülung in zwei getrennten Kreisläufen; der Status kann durch das Teach Panel jederzeit einfach ausgelesen und geprüft oder durch das Roboterprogramm oder die angeschlossene PLC weiterverarbeitet werden. Die Standard IP67 Schutzklasse gewährleistet maximale Verfügbarkeit ohne Ausfall. Mit der horizontalen Reichweite von 2450 mm und der vertikalen Reichweite von 3415 mm, ist der Roboter flexibel für verschiedene Applikationsmöglichkeiten. Mehrere branchenspezifische Reinigungsmittel und Zusatzstoffe wurden getestet und zugelassen. Auf Anfrage kann FANUC auch nicht zugelassene kundenspezifische Reiniger  am neuen R-2000 testen.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: FANUC Deutschland GmbH

Kontakt

FANUC Deutschland GmbH
Bernhäuser Straße 36
73765 Neuhausen a.d.F.
Deutschland
+49 7158 1282 0
+49 7158 1282 10

Routenplaner

Routenplaner