502.645 aktive Mitglieder
3.157 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Forum Photonik - Banner
Forum Photonik Blog

Lasergestützte Prozesse profitieren vom Maschinellen Lernen

August 2019
09
Autor: Moritz Förster
Firma: Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.
Lasergestützte Prozesse profitieren vom Maschinellen Lernen

Die Konferenz "AI for Laser Technology" legt den Fokus auf das Maschinelle Lernen im Bezug auf die Lasertechnologie. Die Fachtagung wird vom Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT organisiert und lockt mit Expertenvorträgen, einer Laborführung und einem Networking-Dinner nach Aachen. Die Veranstaltung findet am 06. und 07. November statt, Anmeldeschluss ist der 09. Oktober.

Das Maschinelle Lernen, ein Teilbereich der Künstlichen Intelligenz, ist bereits in vielen industriellen Sparten in der Anwendung. Alle Bereiche, die für Industrie 4.0 in Frage kommen, können vom Maschinellen Lernen profitieren. Für Anwendungen der Lasertechnik ermöglichen sich somit Zustandsanalysen der Produktionswerkzeuge und Fehlererkennungen bei der Fertigung. Auf der Konferenz "AI for Laser Technology" wird anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt, wie die Qualität, Effizienz und Flexibilität in lasergestützten Prozessen gesteigert werden können.

Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich auf 490 €, wer sich bis zum 02. September anmeldet, zahlt den Frühbucherpreis von 390 €. Anmeldeschluss ist der 09. Oktober. Das Networking-Dinner (60 € zzgl. MwSt.) ist für die Teilnahme an der Fachtagung verpflichtend. Zum Programm und zur Anmeldung.

 

Blog Archiv

August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
April 2018
Januar 2018
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
April 2017
Februar 2017
November 2016
September 2016
August 2016
Juni 2016
Mai 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
Oktober 2015
September 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
Oktober 2014
September 2014