496.426 aktive Mitglieder
6.089 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Forum Photonik - Banner
Forum Photonik News

VDMA Lenkungskreis Photonik mit neuen Mitgliedern noch schlagkräftiger

Das Forum Photonik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) beruft vier neueMitglieder aus dem Bereich der optischen Technologien in seinen Lenkungskreis. Durch die Erweiterung ist der Lenkungskreis technologisch noch breiter aufgestellt, um die praxisnahe Arbeit des Forums zu unterstützen.

 Frankfurt am Main, 10. Oktober 2014 – Das Forum Photonik im VDMA hat anlässlich der halbjährlichen Sitzung des Lenkungskreises Photonik vier weitere Repräsentanten der Photonikindustrie in sein Lenkungsgremium berufen. Damit ist das Forum dem eigenen Beschluss des Lenkungskreises gefolgt. Durch die Erweiterung sollen die verschiedenen Teilbranchen der Photonik – dazu zählen Lasermaterialbearbeitung, Bildverarbeitung und Messtechnik, Photovoltaik-Produktionsmittel, Elektronikfertigung und Mikrotechniken – noch besser abgebildet und die Beschlussfähigkeit eines repräsentativen Gremiums gewährleistet werden. Das Lenkungsgremium definiert das Arbeitsprogramm und die strategische Ausrichtung des Forums und bringt wertvolle Expertise aus der Industrie in die Arbeit des Forums mit ein. Ziel ist es, die Interessen der verschiedenen Photonik-Branchen zu bündeln und eine starke wirtschafts- und wissenschaftspolitische Positionierung der Schlüsseltechnologie Photonik im Außenauftritt zu erreichen. Die neuen Mitglieder im Lenkungskreis sind: Bernd Lange (LPKF Laser & Electronics AG), Dr. Armin Renneisen (Rofin-Sinar Laser GmbH), Dr. Eric Rüland (ISRA Vision AG) sowie Prof. Dr. Wolfgang Schmutz (ACI AG).

 „Wir freuen uns, dass es gelungen ist, den Lenkungskreis durch Einbindung weiterer Fachleute technologisch noch breiter aufzustellen. Dadurch können wir unseren Aktionsradius noch praxisorientierter ausgestalten“, sagt Gerhard Hein, Leiter des VDMA-Forums Photonik.

 Zu den weiteren Mitgliedern im Lenkungskreis Photonik zählen: Dr. Rüdiger Hack (Laser 2000 GmbH), Dr. Susanne Heun (Merck),Dr. Michael Vergöhl (Fraunhofer IST),Dr. Thomas Rettich (Trumpf GmbH & Co. KG) sowie Jürgen Valentin (NanoFocus AG).

 

Über das Forum Photonik im VDMA

Das Forum Photonik bündelt und vernetzt die bestehenden Kompetenzen und Ressourcen im VDMA auf einer themenorientierten Plattform. Zu den Akteuren im Forum zählen die VDMA-Organisationen: Deutsches Flachdisplayforum (DFF), die Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung, die Arbeitsgemeinschaft (AG) Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung, der Fachverband (FV) Electronics, Micro and Nano Technologies , die AG Organic and Printed Electronics Association (OE-A) sowie die AG Photovoltaik-Produktionsmittel. Das Forum stützt sich auf einen Mitgliederkreis von über 500 Unternehmen und Forschungseinrichtungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – hiervon sind rund 400 Mitglieder schwerpunktmäßig auf dem Gebiet der Photonik aktiv.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.

Kontakt

Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.
Corneliusstraße 4
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
+49 69 756081-22
+49 69 756081-11

Routenplaner

Routenplaner