532.085 aktive Mitglieder*
3.185 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

4. Achse für Mazak VCN?

Beitrag 03.07.2020, 07:49 Uhr
jannibunni
jannibunni
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.06.2020
Beiträge: 14

Hallo,

ich möchte mir evtl. eine Mazak VCN 510 holen und brauche dafür auch eine 4. Achse.

Ich möchte gerne von euren Erfahrungen profitieren und wissen, wie teuer die 4. Achse ist und wie aufwendig das anschließen ist.
Sie soll mit der Mazak Steuerung kompatibel sein und über das Bedienfeld gesteuert werden.

Hat jemand Erfahrungen, wo man eine 4 Achse gut und günstig gebraucht bekommt?

Grüße
Jannibunni
TOP    
Beitrag 03.07.2020, 16:21 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 506

Hallo Jannibunni ich würde dir empfehlen frag bei Mazak an.Ja es ist Teurer aber ein gebrauchter günstiger Teilapparat nützt dir nix ohne den Rest.Damit meine ich das Mazak nutzt z.b. als 4 Achse gern Kitagawa oder Nikken für diese Kombinationen haben sie aber fertige Parameter dann geht es weiter mit dem Freischalten der Optionen 4 Achse oder dem Einbinden des Teilapparats in die Steuerung Plus natürlich der Inbetriebnahme des Teilapparats wo Kabel gezogen werden müsste usw.Auf die weise hast du nur einen Ansprechpartner für die Nachrüstung oder kannst du alles Komplett selber machen bzw.kennst nen Betrieb der Mazakservice macht und du brauchst nur den Monteur dafür?Plus bei nem gebrauchten kann halt auch sein das was kaputt ist und du musst wieder wegschicken reperieren etc...
Gruß Dreher1991
TOP    
Beitrag 16.07.2020, 08:08 Uhr
jannibunni
jannibunni
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.06.2020
Beiträge: 14

ZITAT(dreher1991 @ 03.07.2020, 17:21 Uhr) *
Hallo Jannibunni ich würde dir empfehlen frag bei Mazak an.Ja es ist Teurer aber ein gebrauchter günstiger Teilapparat nützt dir nix ohne den Rest.Damit meine ich das Mazak nutzt z.b. als 4 Achse gern Kitagawa oder Nikken für diese Kombinationen haben sie aber fertige Parameter dann geht es weiter mit dem Freischalten der Optionen 4 Achse oder dem Einbinden des Teilapparats in die Steuerung Plus natürlich der Inbetriebnahme des Teilapparats wo Kabel gezogen werden müsste usw.Auf die weise hast du nur einen Ansprechpartner für die Nachrüstung oder kannst du alles Komplett selber machen bzw.kennst nen Betrieb der Mazakservice macht und du brauchst nur den Monteur dafür?Plus bei nem gebrauchten kann halt auch sein das was kaputt ist und du musst wieder wegschicken reperieren etc...
Gruß Dreher1991


Ich danke für die Antwort
TOP    
Beitrag 16.07.2020, 09:30 Uhr
zocker777
zocker777
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.05.2006
Beiträge: 66

ZITAT(jannibunni @ 03.07.2020, 08:49 Uhr) *
Hallo,

ich möchte mir evtl. eine Mazak VCN 510 holen und brauche dafür auch eine 4. Achse.

Ich möchte gerne von euren Erfahrungen profitieren und wissen, wie teuer die 4. Achse ist und wie aufwendig das anschließen ist.
Sie soll mit der Mazak Steuerung kompatibel sein und über das Bedienfeld gesteuert werden.

Hat jemand Erfahrungen, wo man eine 4 Achse gut und günstig gebraucht bekommt?

Grüße
Jannibunni


Hallo Jannibunni,

Denke hier einfach bei Mazak Anfragen mit der Maschinennummer Die wissen wie weit die Maschine schon für eine 4. Achse vorbereitet ist und was es dann final kostet.

Hersteller von Teilapperat kann ich nur Lehmann empfehlen sind mega kompakt mit guter Performence und im Plug in Play nachher ab und auf zu bauen.

Gruß

Micha
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: