557.892 aktive Mitglieder*
4.094 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

ACAD-LT 2000, Toleranzangaben

Beitrag 04.01.2009, 13:08 Uhr
432-532-profi
432-532-profi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.03.2008
Beiträge: 40

Hallo,
wer kann mir sagen, wie man bei der Bemaßung eine Plustoleranz erhält.
Habe eine Welle mit oberer Tol. plus 0,1 und unterer Tol. mit plus 0,05.
ACAD macht aber immer +0,1/ -0,05.

Im Voraus vielen Dank
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 13:23 Uhr
Rudi066
Rudi066
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2007
Beiträge: 82

Hallo ,

habe zwar auf AutoCAD 2009 gelernt ( bzw lerne gerade ) aber über Rechtsklick / Egenschaften müßtest Du den Text bearbeiten können.
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 13:24 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.432

Du wählst zuerst einmal Toleranzanzeige: "Abweichung" aus und trägst dann bei der oberen Grenze "0,1" und bei der unteren Grenze "-0,05" ein.

Bei der unteren Grenze wird durch das minus dann ein plus angezeigt.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 14:04 Uhr
432-532-profi
432-532-profi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.03.2008
Beiträge: 40

Hallo canon,
vielen Dank, das war´s.
Hat funktioniert.

Gruß
Rainer
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: