565.172 aktive Mitglieder*
3.291 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Biegen von Draht

Beitrag 05.11.2022, 17:08 Uhr
NedRo
NedRo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.11.2022
Beiträge: 1

Hallo zusammen,
ich sehe gerade das ich den Beitrag ins falsche Forum gesetzt habe. Ich weiß nicht wie man das ändern kann, sorry.

ich möchte einen Hebel so auslegen, dass er einen Draht verbiegen kann.
Die Konstruktion sieht man im Anhang.

Der Hebel soll sich gegen den Uhrzeigersinn drehen und den Draht um den grauen Stift herum biegen.
Der Drahtwerkstoff ist X10CrNi18-8. Durchmesser 3mm.
Der Abstand der zwei Zylinder sei erstmal 4mm.
Wie gehe ich da vor?
Ich hatte mir vorgestellt, dass ich erstmal die Kraft die zum plastischen verbiegen des Drahtes nötig ist errechne. Da ist dann wieder die Frage "Wie geht das?". Welche Formlen und Materialkennwerte brauche ich um die Kraft für eine bleibende Verformung zu berechnen?
Von da an könnte man die nötige Festigkeit der Stifte berrechnen und dementsprechend ein Material und Durchmesser wählen.
Am Ende noch abhängig von dem nötigen Drehmoment das Material und Dimensionen des Hebels bestimmen.

Ich bräuchte dringend Hilfe.
Vielen Dank schonmal

Der Beitrag wurde von NedRo bearbeitet: 05.11.2022, 17:23 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Hebel_Forum.PNG ( 32KB ) Anzahl der Downloads: 12
Angehängte Datei  Forum_Skizze.PNG ( 518.32KB ) Anzahl der Downloads: 11
 
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: