499.000 aktive Mitglieder
8.351 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Billiger geht es kaum

Beitrag 10.10.2005, 15:48 Uhr
Lipp
Lipp
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2005
Beiträge: 865

geiz ist geil ...war doch richtig?!

Aus Indien kommt eine Fraesmaschine auf den deutschen markt.
aus dem indischen Haus Bharat Fritz Werner ( BFW)
Die maschine mit dem Namen Aksahra,was soviel wie unzerstoerbar heissen soll
, hat eine Fanuc Steuerung Oi Mate model B...(kostet 6000 euros)

wird wohl ( das ist geschaetzt, mangels angaben )
ca. 300 x 250 fahren.
Rundherum mit Spaenewand

und nu festhalten..wacko.gif

das ganze Ding kostet 14.000 EU





(Fritz Werner klingt sehr indisch coangry.gif fast schon spanisch)


nun waehrend Ford seine lieferantenanzahl halbiert und ein schmiergeldskandal bei BMW die groesseren zulieferer mit vielem kleinem anhaengsel,die Landschaft begruent..groessere Unternehmen von Muttergesellschaften derzeit insolvent vorbereitet werden...und andere factoren der wirtschaft dienlich vortrieb gibt..ist eins wenigstens gewiss..die maschinen werden billiger...

daumdown.gif

(quelle MM 41/2005)

gruss lipp
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 16:13 Uhr
rotti78
rotti78
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.07.2004
Beiträge: 637

Hallo Lipp!
Also wir haben auch ne Fritz Werner(mit Bosch Micro8...Ich denke zumindest, das sie so heisst) die hat ne Palette 300x300 und somit das kleinste was wir haben, aber reicht für die Azubis für kleine Serienaufträge(vorfräsen für die Gesellen). Allerdings ist die schon so ca. 15 Jahre alt und hat, soweit ich weiß, ordentlich Macken. Naja mal sehn, was da so alles aus dem Ausland reinkommt.

Gruß
rotti78, der mal wieder Unsinn geschrieben hat biggrin.gif


--------------------
Arbeit ist das beste Mittel gegen Langeweile und dumme Gedanken
Heavy metal? - Ja bitte
Wer noch nie einen Fehler gemacht hat,
hat sich noch nie an Neuem versucht.
(Albert Einstein (1879- 1955))
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 16:25 Uhr
Holger45
Holger45
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.04.2004
Beiträge: 1.117

Hallo Lipp,
hast du auch evtl einen Link den du mal Posten kannst?

So ein Teil muß man sich doch ansehen smile.gif


Gruß
Holger


--------------------
Wenn du heute nur das tust - was du gestern schon getan hast - dann bleibst du auch morgen nur da - wo du heute schon bist

Woran erkennen wir etwas, das noch Technik ist?
Ein guter Fingerzeig: Wenn ein Handbuch dabei ist.


(Douglas Adams 1952-2001)
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 17:51 Uhr
MiK
MiK
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.04.2003
Beiträge: 2.381

Hallo Holger,

ich hab mal den Link rausgesucht:

http://www.bfwindia.com/

Gruß Michael
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 18:13 Uhr
Lipp
Lipp
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2005
Beiträge: 865

einen link habe ich nicht..da anzeige / statement in MM..(Maschinenmarkt/seite 10)
aber der vertrieb soll wohl ueber die deutsche niederlassung vonnnnn

KL Werkzeugmaschinen Vertrieb &Service aus Koelle geplant.


ist auch ein bildchen bei
bin aber immer bischen in a hurry ...wegen scannerei etc etc..
wie sieht sie aus??so im ersten moment.normal.. biggrin.gif
nichts haessliches..scheint kreuztischmaschine zu sein ..rein vertikal..
in hellgrau mit poppig orangeRotem Brustlatz..

je nachdem was man eventuell alles mit irgendeinem alten schaetzchen nicht kann..ist das moeglicherweise fuer leute in der kategorie ( groesse/leichtbearbeitung) eine echte alternative..( ich kann ja schlecht fuer alle sprechen wink.gif )

was mich intressieren wuerde sind auch eher die Garantiefragen..?!
10 Jahre gegen durchrosten..3 jahre gegen zussammenbruch oder totalausfall?? biggrin.gif

oder kostet dann ein motor am ende die fehlenden 50.000? ?!?

ja gut es ist ein offerierender..gewiss ist..der bleibt kein einzelanbieter..
muss man mal beobachten ..diesen sector..

ah ich hab grad das bild gesehen also in MM hat sie noch wie eine erodiermaschine den tank ..eine abschirmkiste mit 2 tueren ( aehnlich wie frueher deckel/ohne HAUBE)





gruss lipp
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 18:18 Uhr
MiK
MiK
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.04.2003
Beiträge: 2.381

Hallo nochmal,

der Vertrieb in Deutschland:

Germany

K L Werkzeugmaschinen Vertrieb & Service

Am Kielshof 2

D-51105 Köln

Phone: +49 221 989 357 - 0

Fax: +49 221 989 357 -29

Email: kl-koeln@t-online.de

Contact Person: Mr. Erich Klaes

Website: www.kl-werkzeugmaschinen-koeln.de



Gruß Michael
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 20:12 Uhr
Stephan77
Stephan77
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.01.2005
Beiträge: 153

Davor braucht jetzt aber wohl kein deutscher Maschinenbauer Angst zu haben. Soetwas ist sicher keine Konkurenz.

Man muß bedenken, dass das Ding keinen Werkzeugwechsler besitzt und auch sonst nicht gerade dynamisch ist....

Wenn man in Betracht zieht, dass man gebrauchte Maschinen in D auch für 20-30T? bekommt die doch deutlisch mehr Möglichkeiten haben, dann wird die Entscheidung doch eher dafür fallen.

Wenn man mal betrachtet, dass eine CNC in der Regel 10-15 Jahre ca. 4000h/Jahr laufen kann, dann sind das bei einer Anschaffungssumme von z.B. 100000? ungefähr 2?/h. Pro Minute also ca. 3-4 Cent.
Die Maschine ist also meist nicht die entscheidende Anschaffung. Viel mehr sollte hier wohl am wenigsten gespart werden. Entscheidender sind Löhne, Einrichtzeiten, Ausfallzeiten usw.

Wer so etwas kauft ist selbst Schuld - meine Meinung.
TOP    
Beitrag 10.10.2005, 23:14 Uhr
spänesau
spänesau
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2004
Beiträge: 149

meine meinung:

Ich würd so ein ding nicht kaufen, auch wenns funktioniert und billig ist.

Wie solls mit der deutschen wirtschaft aufwärts gehen wenn jeder sein Geld ins ausland trägt???

hört sich hart an, aber es ist so
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 00:50 Uhr
Matz
Matz
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.10.2002
Beiträge: 823

Hallo Mik !
Bitte jetzt nicht falsch verstehen , zum einem geb ich Spänesau da voll recht , zum anderen , wenn ich mir die website von" K L Werkzeugmaschinen Vertrieb & Service " so ansehe würde ich mir bei denen nicht mal nen Kasten Bier kaufen . Nix für ungut ;-)


--------------------
Nicht alle Schalker sind Psychopaten - aber ich
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 05:34 Uhr
MiK
MiK
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.04.2003
Beiträge: 2.381

Hallo Matz,

ich hab das nie gesagt :-) Nur der Link stammt von mir.

Aber ob man nun von der HP auf die Maschinen schließen muss?

Gruß Michael
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 06:04 Uhr
Holger45
Holger45
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.04.2004
Beiträge: 1.117

Hallo MiK,
vielen Dank für den Link.
Auch nicht schlecht die Maschinchen.
Schön Bunt mal so richtig was fürs Auge.
Vielleicht auch noch recht laut dann hätten wir auch noch was für die Ohren.
Das einzigste was ich vermisse ist der Opferaltar smile.gif
Wahrscheinlich wird die Maschine in ländlichen Gebieten nicht ausgeliefert, wegen der heiligen Kühe wink.gif

Aber Spaß beiseite bei den Preisen wird das auch eine Alternative sein.


Wenn Ihr euch mal die Deutsche Händlerseite mit der Herstellerseite vergleicht ist das kein Wunder das die Inder groß im kommen sind.

http://www.kl-werkzeugmaschinen-koeln.de



Gruß
Holger

Der Beitrag wurde von Holger45 bearbeitet: 11.10.2005, 06:23 Uhr


--------------------
Wenn du heute nur das tust - was du gestern schon getan hast - dann bleibst du auch morgen nur da - wo du heute schon bist

Woran erkennen wir etwas, das noch Technik ist?
Ein guter Fingerzeig: Wenn ein Handbuch dabei ist.


(Douglas Adams 1952-2001)
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 07:26 Uhr
Lipp
Lipp
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2005
Beiträge: 865

unterschaetzt nie die lernfaehigen...und diekaeufer..die in der not auch eine solche entscheidung faellen..oder aus anderen motiven.
nicht jede frase laeuft 4000 h das jahr..einschichtig heisst schon 2000 h

richtig ist,das jeder dollar raus ein stueck ausverkauf bedeutet,aber im konsumguetermarkt juckt es ja auch mttlerweile die mehrheit nicht mehr ,woher das zeug kommt. (selbst verbraucherWARNUNGEN werden doch gefliessentlich ignoriert)
Und wieviel deutsch drin ist wo deutsch draufsteht..ist auch ein schlechter witz..


das mal zur inneren sammlung.. daumup.gif

gruss lipp
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 11:51 Uhr
Theodor Schoenwald
Theodor Schoenwa...
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Banned
Mitglied seit: --
Beiträge: 57

Hallo Lipp,

Deine Anmerkung im letzten Beitrag finde ich gut.

Ich kann mich an die Zeit erinnern,

- da hat man über japansche Kameras gelacht,

- dann über japaniche Autos und hat sich danach gewundert,
dass unsere deutsche Wertarbeit bei der Pannenstatistik
so schlecht abgeschnitten hat.

- Dann die Koraner nicht ernst genommen.

- und, und ...

Wer andere unterschätzt, hat verloren.

Gruß

Theodor Schönwald
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 14:53 Uhr
SipStefan
SipStefan
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.06.2002
Beiträge: 352

ZITAT
Wer andere unterschätzt, hat verloren.


Gut gesagt - schaut Euch doch die Seite bzw. die anderen Produkte mal an - vor allem aber den Namen. Der Name Fritz Werner dürfte dem einen oder anderen hier noch bekannt sein als Hersteller von Bett- und Konsolfräsmaschinen. Und das Sechseck um den Namen sollte einem in abgewandelter Form auch bekannt vorkommen - Stichwort Kolb. Wenn man sich die Produktpalette von dem Inder mal genauer ansieht, findet man auch prompt Modelle dieser Firmen, die nicht nur vor Jahr und Tag hierzulande gefertigt wurden - nicht selten laufen die Dinger auch heute noch.
Die andere Seite sind dann die Horizontal-BAZ auf dieser Seite - die machen zumindest optisch eher nicht den Eindruck, als wolle man auch da in der Vergangeneit des Maschinenbaus sein Heil suchen.


Gruß
Stefan
TOP    
Beitrag 11.10.2005, 17:06 Uhr
Lipp
Lipp
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2005
Beiträge: 865

Ich hab die Seite von dem koelner grad mal offen.

Die site verspricht deutsch english polski uebersetzung.
entsprechend auch das angebot der maschinen..von etwas ostblock-rusticalem aussehen bishin zu zeitgemaessen aufbauten..

uebrigens..es war ja schon erwaehnt das die deckel 63 / eine gildemeisterNC-Bank?!? auch schon 16:9 guckt ,was chinesen naturgemaess tun?! biggrin.gif (fuer 99.000 bei deckel im paket zu bekommen)

gut ,es ist ein anbieter wie Knuth, etc, etc..
und man muss schon einwenden .."rein optisch" steht da auch nicht mehr "geruempel" als in mancher bude.. tounge.gif (die lieben maschinen die man haben muss..aber kaum braucht)..die reinen fraesmaschinen wirken schon recht nostalgisch..die bohrwerke sehen schon mal aus wie auf einer 2000er baureihe,,

sei es drum...die entscheidungen muss man auch auf lange sicht sehen.

gruss lipp
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: