582.995 aktive Mitglieder*
6.227 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

BT40 / SK40, Unterschied

IndustryArena Webshop - Das könnte Sie auch interessieren....

Beitrag 31.10.2012, 08:59 Uhr
sorweb
sorweb
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.10.2012
Beiträge: 33

Hallo

Bin neu auf dem Fräsbereich.
Was ist der Unterschied zwischen BT40 und SK40.

Danke
Gruss
Robert
TOP    
Beitrag 31.10.2012, 09:12 Uhr
aufderarbeit
aufderarbeit
Level 3 = Community-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.02.2009
Beiträge: 280

Hallo

Die Unterschiede liegen meinem Wissen nach einerseits in der Länge des Kegels nach Hinten (zum Gewinde hin), dabei bleiben der Kegelwinkel und der vordere Kegeldurchmesser gleich.
Und zum anderen am Bund wo auch die Greiferrille eingearbeitet ist. Bei SK40 ist der Bund schmaler und die Greiferrille liegt näher Richtung Kegel. Bei BT ist der Bund höher und die Greiferrille liegt etwas weiter unten, so ca. 2-3mm.

Gruß Gerd


--------------------
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.
Voltaire
TOP    
Beitrag 31.10.2012, 15:30 Uhr
faltklo
faltklo
Level 4 = Community-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.11.2009
Beiträge: 379

BT ist soweit ich weiß vor allen DIngen bei japanischen Maschinen der Standard.
Wenn möglich würde ich persönlich immer den SK bevorzugen, da hier Erfahrungsgemäß die Halter billiger und zahlreicher verfügbar sind...

Gruß, Lucas
TOP    
Beitrag 31.10.2012, 18:58 Uhr
DerDenDuNichtKennst
DerDenDuNichtKen...
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2004
Beiträge: 1.084

SK 40 kann nur in einer Position eingelegt werden. BT 40 quasi in 2....... BT ist in den Asiatischen Räumen Standart so wie bei uns SK 40.
Was den Preis und die Verfügbarkeit angeht ich habe BT40 und das Sortiment ist an sich das selbe. BT Aufnahnmen kommen immer mehr. Und es gibt noch die Möglichkeit einer BIG Plus Spindel. (zusätzliche Flanschauflage....)

Schöne Grüße


--------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky


GRUß

Christian Maier
TOP    
Beitrag 08.11.2022, 08:12 Uhr
cnchris
cnchris
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2004
Beiträge: 81

QUOTE (DerDenDuNichtKennst @ 31.10.2012, 18:58 Uhr) *
SK 40 kann nur in einer Position eingelegt werden. BT 40 quasi in 2....... BT ist in den Asiatischen Räumen Standart so wie bei uns SK 40.
Was den Preis und die Verfügbarkeit angeht ich habe BT40 und das Sortiment ist an sich das selbe. BT Aufnahnmen kommen immer mehr. Und es gibt noch die Möglichkeit einer BIG Plus Spindel. (zusätzliche Flanschauflage....)

Schöne Grüße



SK40 und BT40 sind aber nicht kompatibel, oder?
TOP    
Beitrag 08.11.2022, 08:52 Uhr
nico1991
nico1991
Level 5 = Community-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2012
Beiträge: 622

nein, von der Greiferrille her nicht
TOP    
Beitrag 08.11.2022, 16:16 Uhr
cnchris
cnchris
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2004
Beiträge: 81

Ok, danke
TOP    
Beitrag 08.11.2022, 16:47 Uhr
MikeE25
MikeE25
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 1.702

QUOTE (cnchris @ 08.11.2022, 08:12 Uhr) *
SK40 und BT40 sind aber nicht kompatibel, oder?


Nein. Bei Haas Maschinen ist sogar ein großer Aufkleber drauf.
CT / DIN = ok
BT = rot und böse weil die Greifer Rille eine andere Position hat
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: