524.064 aktive Mitglieder*
1.466 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Charmilles Technologie Topas Plus X

Beitrag 26.02.2020, 18:43 Uhr
Quattro9967
Quattro9967
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.02.2020
Beiträge: 2

Guten Abend,

habe bisher immer an Fanuc Maschinen gearbeitet. Haben nun eine Charmilles 440cc gebraucht dazu bekommen.

Hier laufen nur Aluminium Teile mit 96mm Höhe. Perfekte Spühlbedingung.

Jetzt wollen wir einen neuen Draht testen um Laufzeit zu sparen. (Aktuell 37h)

Haben jetzt einen Bedra Topas Plus X bestellt.

Welche Technologie sollte ich verwenden? Welche Parameter kann Mann noch ändern um beim Schruppen was rauszuholen?? Oder muss ich allgemein was anpassen bei der Technologie?

Wäre euch dankbar bin neu bei Charmilles
Und im Netz findet man kaum was..

Gruß

Der Beitrag wurde von Quattro9967 bearbeitet: 26.02.2020, 18:51 Uhr
TOP    
Beitrag 14.04.2020, 13:52 Uhr
no_limit
no_limit
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.09.2014
Beiträge: 1

Moin Moin,

meine Zeit an der Charmilles ist zwar schon etwas her aber Ich kann mich noch dran erinnern das
sich die Technologietabelle SWX25.tec nannte.

SWX steht für den Zinkbeschichteten Kupferdraht und die 25 für den Drahtdurchmesser 0.25mm.

Oder direkt bei GF fragen, die konnten mir bisher auch immer weiter helfen.

Gruß Eric

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: