530.093 aktive Mitglieder*
3.060 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

CT 60 mit EPL2 Fehler F04

Beitrag 10.10.2018, 21:04 Uhr
gilu
gilu
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.05.2014
Beiträge: 25

Hallo zusammen,
Ich habe eine alte Gildemeister CT 60 mit EPL2 Steuerung. Seit kurzem schaltet die Steuerung während der Bearbeitung ab.
Im Display steht Systemterror 05. nichts geht mehr. Hinten im Schaltschrank erscheint im Display F04. Fehler wegdrücken,
Maschine ausschalten. Einschalten, Referenzpunkt fahren. Programm läuft an, die Achsen fahren auf Startposition, aber die Spindel dreht sich nicht.
Keine Fehlermeldung. Maschine ausschalten. 15min warten, einschalten, alles ok. An manchen Tagen läuft die Maschine ohne Störung,
manchmal 1-3 mal am Tag, heute vormittag bestimmt 5 mal, nachmittag ohne Probleme.
Hat jemand eine Idee oder Tipp? Was bedeutet F04 hinten im Schaltschrank ?
TOP    
Beitrag 10.06.2020, 07:41 Uhr
OSA
OSA
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.04.2017
Beiträge: 5

ZITAT(gilu @ 10.10.2018, 22:04 Uhr) *
Hallo zusammen,
Ich habe eine alte Gildemeister CT 60 mit EPL2 Steuerung. Seit kurzem schaltet die Steuerung während der Bearbeitung ab.
Im Display steht Systemterror 05. nichts geht mehr. Hinten im Schaltschrank erscheint im Display F04. Fehler wegdrücken,
Maschine ausschalten. Einschalten, Referenzpunkt fahren. Programm läuft an, die Achsen fahren auf Startposition, aber die Spindel dreht sich nicht.
Keine Fehlermeldung. Maschine ausschalten. 15min warten, einschalten, alles ok. An manchen Tagen läuft die Maschine ohne Störung,
manchmal 1-3 mal am Tag, heute vormittag bestimmt 5 mal, nachmittag ohne Probleme.
Hat jemand eine Idee oder Tipp? Was bedeutet F04 hinten im Schaltschrank ?


Hallo ,
Ich habe das gleiche Problem. Haben Sie das Problem gelöst, wenn ja, wie war das Problem?
Vielen Dank!
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: