543.646 aktive Mitglieder*
2.041 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Cu Cr 50 zerspanen, Erfahrungen

Beitrag 12.04.2021, 15:15 Uhr
segment3md
segment3md
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.10.2004
Beiträge: 58

Hallo,

ich habe eine Anfrage bekommen um o.g. Werkstoff zu bearbeiten. Kann mit dem Werkstoff aber leider nicht wirklich etwas anfangen. Hat jemand Erfahrung?

MfG
Rene
TOP    
Beitrag 13.04.2021, 18:41 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 337

Mahlzeit,

CuCr50 ist ein Sinterwerkstoff und je nach Anforderung relativ schlecht zum zerspanen geeignet.

Das wird eigentlich eher formnah gesintert und danach noch nachverdichtet. Ich kenne das Zeug eigentlich nur als Material für Kontakte oder Elektroden im Hochstrom oder Plasmabereich.

Beim Fräsen oder Bohren brechen die Kanten beim austreten der Schneiden gern weg, gerade wenn die Schneiden etwas stumpf werden.

Ich würde es vom zerspanen her fast mit einem G17 oder TZM Vergleichen. Allerdings bei deutlich geringerer Härte und weniger Verschleiß am Werkzeug.

Trotzdem ziemlich gruseliges Zeug je nachdem was du daraus Fräsen sollst.

Mfg
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: