530.055 aktive Mitglieder*
3.662 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Deckel Dialog 11 Umschalten der Achsen Absolut -> ink.

Beitrag 09.04.2018, 10:38 Uhr
CrazyT
CrazyT
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.04.2018
Beiträge: 1

Moin moin zusammen,

ich komme gerade nicht weiter, kann man bei der Steuerung auch einzelne Achsen umschalten (anzeige) absolut auf inkrementell und umgekehrt?

Wenn ja wo finde ich das, mir zeigt Z halt leider immer seine "richtige" position an nicht die korrigierte vom werkzeug...

MfG
Chris
TOP    
Beitrag 09.04.2018, 10:53 Uhr
GreenVeltlins77
GreenVeltlins77
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.06.2005
Beiträge: 447

Mir wäre nicht bekannt, das das jemals möglich war bei der Dialog 11.

Gruß
Sven
TOP    
Beitrag 04.06.2018, 14:54 Uhr
doc_delphi
doc_delphi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.03.2016
Beiträge: 55

Hallo,

wenn ich das richtig verstehe ist der Z-Wert des jeweiligen Werkzeugs gesucht?
Man setzt doch normal mit z.B. einem 3d Taster den Z Nullpunkt.
Bei der D11 gibt man, u.a., in der Werkzeugliste den Z-Korrekturwert gegenüber dem Nullwerkzeug (z.B. 3d Taster) ein.
Den ruft man beim Werkzeugwechsel auf, somit weiß die Steuerung das bei der Bahnkorrektur.

Bezieht sich die Frage auf den manuellen Fahrbetrieb?

Viele Grüße, Alex

ZITAT(CrazyT @ 09.04.2018, 09:38 Uhr) *
Moin moin zusammen,

ich komme gerade nicht weiter, kann man bei der Steuerung auch einzelne Achsen umschalten (anzeige) absolut auf inkrementell und umgekehrt?

Wenn ja wo finde ich das, mir zeigt Z halt leider immer seine "richtige" position an nicht die korrigierte vom werkzeug...

MfG
Chris

TOP    
Beitrag 04.06.2018, 17:02 Uhr
Cam-Dompteur
Cam-Dompteur
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.08.2014
Beiträge: 69

Ich muss mich Sven anschließen. Bei der Dialog11-Steuerung wird immer die aktuelle Z-Position zum Programmnullpunkt angezeigt, egal welches Werkzeug mit jeweiliger Länge in der Spindel ist. Ih habe immer auf die im Bildschirm unten angezeigte aktuelle Prrogrammzeile geachtet um zu wissen, wo das Werkzeug hin will.

Grus
Cam-Dompteur
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: