545.475 aktive Mitglieder*
2.363 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Deckel FP2 mit Dialog4 Fehler FP0 und schwarzer Monitor

Beitrag 06.09.2014, 11:42 Uhr
MarcelCNC
MarcelCNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2014
Beiträge: 8

Hallo,
Bei meiner Deckel FP2NC mit D4 Steuerung trat der Fehler FP0 auf und die Steuerung konnte nicht eingeschaltet werden.
Auf der Fehlersuche habe ich die Sicherung F8 betätigt, jetzt funktioniert der Bildschirm jedoch auch nicht mehr.
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen, wie ich den Bildschirm wieder zum Laufen bekomme?
Eine neue Initialisierung hat mir auch keine Erfolge gebracht.

Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe thumbs-up.gif
TOP    
Beitrag 06.09.2014, 17:06 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 672

Hallo,

kontrolliere einmal die beiden Sicherungen auf der NSV 56 in der Steuerung.
Ich denke hier ist eine durch.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 06.09.2014, 17:24 Uhr
MarcelCNC
MarcelCNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2014
Beiträge: 8


Hi Stephan,
die Sicherungen habe ich alle schon kontrolliert sind i.o.

gibt es irgendwelche Messpunkte an denen man messen kann, ob am Bildschirm Spannung anliegt?
Nicht dass sich doch der Bildschirm verabschiedet hat.

Trotzdem danke für die schnelle Antwort danke.gif
TOP    
Beitrag 06.09.2014, 19:18 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 672

Hallo,
es müssen alle LEDS auf der NS 56 an sein.
Die Sicherungen sind in den schwarzen Röhrchen neben dran sind nur Ersatz.

Gruß Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 07.09.2014, 11:18 Uhr
MarcelCNC
MarcelCNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2014
Beiträge: 8

Hi,
hab jetzt nochmal genau die Sicherungen kontrolliert und die Sicherung SI2 auf der NSV 56 war tatsächlich durchgebrannt.
Dann habe ich gleich eine Ersatzsicherung eingebaut und nochmal mein Glück versucht, jedoch ist diese auch direkt durchgebrannt.
Jetzt weiß ich auch nicht mehr was ich machen soll, habe mal noch ein Bild angehängt auf dem die NSV56 zu sehen ist.
Komisch ist, dass das Bauteil L1 einen feinen Riss hat, kann es eventuell mit diesem zusammen hängen ?

Gruß Marcel



Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  2014_09_07_11.58.09.jpg ( 1.59MB ) Anzahl der Downloads: 63
 
TOP    
Beitrag 07.09.2014, 12:19 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 672

Hallo,

wahrscheinlich hat dein Monitor die NSV 56 geschossen. Also befürchte ich, das Monitor und NSV defekt sind sad.gif

Kannst beides bei mir bekommen oder von mir repariert bekommen.
Schreib mir einfach mal ne PN.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 07.09.2014, 12:33 Uhr
MarcelCNC
MarcelCNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2014
Beiträge: 8


Hi,
ich habe eventuell die Möglichkeit mal aus einer anderen Maschine den Monitor und die NSV zu testen.
Wenn dies funktioniert komme ich nochmal auf das Angebot zurück, jetzt hoffe ich nur, dass ich diese Teile nicht auch noch abschieße.
Gibt es nicht noch die möglichkeit einen Fernseher mit Video-In anzuschließen?

Gruß Marcel
TOP    
Beitrag 07.09.2014, 15:16 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 672

Hallo,

das ist sicherlich nicht verkehrt aber bitte schließ den Monitor nicht an die geliehene NSV an nicht, dass es die auch noch schießt.

Einen Fernseher kannst du unten am Bedienpult anschließen.

Gruß Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 07.09.2014, 18:34 Uhr
MarcelCNC
MarcelCNC
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2014
Beiträge: 8

Hi,
hab gerade mal die Buchsen unterhalb des Bedienpults angeschaut.
Jetzt ist meine Frage, wo ich so ein Kabel zum Anschließen eines Fernsehers herbekomme.

Gruß
MarcelCNC
TOP    
Beitrag 10.03.2015, 22:23 Uhr
mechaniker_67
mechaniker_67
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.04.2007
Beiträge: 5

Hi,

habe das selbe Problem an meiner FP3 mit Dialog 4 Steuerung. Schwarzer Bildschirm und die Steuerung lässt sich nicht einschalten.
Habe die Sicherungen auf der NSV 56 kontrolliert, die SI 2 war kaputt. Neue Sicherung brennt gleich wieder durch. Hat jemand eine Idee?
Bräuchte einen Schaltplan und eine Stückliste für die Platine, habe leider keine Unterlagen zur Maschine.

Gruß Thomas
TOP    
Beitrag 11.03.2015, 17:35 Uhr
DeFU
DeFU
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.08.2014
Beiträge: 10

Ich habe seit einiger Zeit ähnliche Probleme. Geben die NSV56 Karten bei euch hochfrequente töne von sich?
Kann man bei euch die Steuerung einschalten und geht die Referenzfahrt der Maschine bzw. lassen sich die Achsen Manuell verfahren ?
TOP    
Beitrag 11.03.2015, 21:38 Uhr
mechaniker_67
mechaniker_67
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.04.2007
Beiträge: 5


Habe heute die NSV 56 gegen eine Karte aus einer Deckel FP42 Maschine getauscht. Steuerung lässt sich wieder einschalten, Bildschirm ist wieder da und ansonsten funktioniert auch alles.
Das heist meine NSV 56 defekt :-(

Mit der defekten Karte lässt sich die Steuerung nicht einschalten. Hochfrequente Töne sind bei mir auch zu hören aber nur bei der defekten Karte.

Gruß Thomas
TOP    
Beitrag 06.05.2015, 21:26 Uhr
Oliver1
Oliver1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.01.2015
Beiträge: 2

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin neu hier und hab gleich einen Problemfall:
Meine gerade gekaufte FP2NC D4 (Bj.82) lief erst und hat jetzt den Fehler FP0 (läßt sich nicht mehr einschalten).

Auf der Fehlersuche habe ich an der Netzwerkkarte 2 rote Lampen statt 1 grünen gefunden und der Schütz/Relais(?) K7 zieht nicht mehr an.
Wenn ich auf den Knopf am Schütz/Relais(?) drücke kommt auf der Netzwerkkarte kurz die grüne Lampe und nach ein paar Sekunden ist es wieder rot.

Weiter habe ich auf der Karte NSV 80 an dem "Saft" Akku (ca. 5V gemessen) eine defekte Lötstelle gefunden und wieder angelötet.
Macht aber keinen Unterschied => FP0 bleibt.
Monitor ist i.O. (vermutlich schon einmal erneuert worden=Flachbildschirm)
Sicherungen an den Karten habe ich geprüft, alle i.O.
Handräder sind alle eingerückt, Die 3 Notausknöpfe sind eingeschaltet
Der Akku-Sixpack im Bedienpult hat nur noch 2,7V (6x1,2V Akkus) !?
Lt. Deckel ist der aber nur für die Programmspeicherung und Programme vom Vorbesitzer sind im Speicher.

Hat jemand eine Idee wo ich noch suchen könnte ?

Danke + Gruß
Oliver

PS: @Thomas: Wie ist es bei Dir weitergegangen? Hast Du eine Karte gekauft / reparieren lassen ? wenn ja, wo ?

Der Beitrag wurde von Oliver1 bearbeitet: 06.05.2015, 21:31 Uhr
TOP    
Beitrag 06.05.2015, 23:19 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 672

Hallo,

hast du die Handsteuerleiste angeschlossen?
Und stehen alle Achsen nicht auf dem Achsennotausendschalter?
Falls bereits freigefahren wurde bitte die Schalter kontrollieren die können manchmal verharzt sein.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 07.05.2015, 10:52 Uhr
Oliver1
Oliver1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.01.2015
Beiträge: 2

ZITAT(Stephan EM @ 06.05.2015, 22:19 Uhr) *
Hallo,

hast du die Handsteuerleiste angeschlossen?
Und stehen alle Achsen nicht auf dem Achsennotausendschalter?
Falls bereits freigefahren wurde bitte die Schalter kontrollieren die können manchmal verharzt sein.

Grüße Stephan


Hallo Stephan,

danke für Deine Hinweise.

Ich hab alles überprüft und einen dummen Fehler gefunden...die Steckverbindung von der Handsteuerleiste war am Stecker beim X-Motor herausgerutscht,... hat man aber nicht gesehen...
Fehler FP0 ist jetzt weg und ich kann mit Notoausschaltern FP0 provozieren und wieder ausschalten.

Aber einschalten geht immer noch nicht. Keine Fehlermeldung mehr am Bildschirm.
Die Lampen auf der Netzwerkkarte sind aber immer noch rot statt grün.

Noch eine Idee ?

Danke + Gruß
Oliver


TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: