502.501 aktive Mitglieder
4.512 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Dialog 112 / Netzwerk / arbeiten am PC

Beitrag 15.08.2019, 19:42 Uhr
cncjoswig
cncjoswig
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.08.2019
Beiträge: 1

Guten Tag ,

Wir haben uns 2 Maschinen mit einer Dialog 112 Steuerung ( DMC 100v ) gekauft, bin kein neuling in der Zerspahnung nur habe ich bisslang an Heidenhain programmiert... und denke das die umstellung sich etwas schwierig gestalten wird.

Jetzt die Frage, wie groß ist der Aufwand die Dialog 112 in ein Netzwerk einzubinden und die Möglichkeit zu schaffen vom Laptop aus Die Programme zu schreiben oder Via CAD zu exportieren ?

Wenn es da eine relativ einfache Option gibt würde ich mich um einige Tips zur Umsetzung freuen!
TOP    
Beitrag 16.08.2019, 20:10 Uhr
Ramsinis
Ramsinis
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.05.2017
Beiträge: 20

Hallo

Ich habe eine Dialog 11 Steuerung und muss sagen dass erst habe ich auch bisschen Mühe gegeben bis alles ging.
1. Du brauchst ein RS323 Kabel 9Pol auf 25. Es gibts schon fertiges zu kaufen aber wenn du brauchst, sollte ich irgendwo noch Zeichnung haben wie es gelötet sein muss.
2. Wenn du alles per USB anschließen willst, dann brauchst du noch ein USB-RS323 Adapter. In Ebay gibts für ca. 10€, kann auch ein Link schicken.
3. Dann gibts noch eine Freeware, wo du die Programme in die Maschine schicken kannst. Muss schauen wie es heißt.
4. Die Einstellungen in der Maschine und im Rechner anpassen und es läuft ganz easy.

Jetzt sag mir was du hast und was noch braucht, dass ich dir helfen könnte.

Viele Grüße
Ramsinis
TOP    
Beitrag 17.08.2019, 10:40 Uhr
apoggel
apoggel
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.12.2002
Beiträge: 690

Hallo,

die Dialog 112 kannst du nicht anbinden wie die Dialog 11. Optimale Datenübertragungen habe ich bisher nur über LAN erreicht.
Nächste Woche bin ich aus dem Urlaub zurück, da kannst du dich gern direkt an mich wenden.

Gruß, Andreas


--------------------
Andreas Poggel - industrielle IT
Wuppertal
www.industrielle-it.com
TOP    
Beitrag 19.08.2019, 11:32 Uhr
GreenVeltlins77
GreenVeltlins77
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.06.2005
Beiträge: 437

ZITAT(apoggel @ 17.08.2019, 11:40 Uhr) *
Optimale Datenübertragungen habe ich bisher nur über LAN erreicht.


Durchaus richtig. Doch sind seinerzeit nur wenige Maschinen mit D112 und Netzwerkanschluss ausgeliefert worden. Eine Nachrüstung war damals sehr sehr teuer und dürfte doch heutzutage erst recht nicht mehr wirtschaftlich sein ?

Gruß
Sven
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: