529.611 aktive Mitglieder*
3.173 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Durchschnittlicher Gewinn im Formenbau, Durchschnittlicher Gewinn im Formenbau

Beitrag 20.10.2009, 11:29 Uhr
ottoroman
ottoroman
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.07.2007
Beiträge: 54

Hallo allerseits.
Mich würde folgendes interresieren:
Wenn ich alle Herstellkosten berechnet habe, wieviel Gewinn ist so im Durchschnitt in Formenbau üblich?
z.B. für ein kleinunternehmen
wieviel % kommt im durchschnitt oben drauf?
50% 60%?
TOP    
Beitrag 20.10.2009, 14:13 Uhr
onkel-howdy
onkel-howdy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.04.2008
Beiträge: 423

ZITAT(ottoroman @ 20.10.2009, 12:29) *
Hallo allerseits.
Mich würde folgendes interresieren:
Wenn ich alle Herstellkosten berechnet habe, wieviel Gewinn ist so im Durchschnitt in Formenbau üblich?
z.B. für ein kleinunternehmen
wieviel % kommt im durchschnitt oben drauf?
50% 60%?

ich bezieh mich jetzt nicht direkt auf formenbau....

unsere ersatzteile (egal ob schraube, elektro motor oder formteil) sind nach preis gestaffelt. alles was über x tausend euros kostet wird der herstellungspreis oder ek + 120%....
TOP    
Beitrag 21.10.2009, 22:38 Uhr
DerFräser
DerFräser
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.06.2006
Beiträge: 179

ZITAT(ottoroman @ 20.10.2009, 12:29) *
Hallo allerseits.
Mich würde folgendes interresieren:
Wenn ich alle Herstellkosten berechnet habe, wieviel Gewinn ist so im Durchschnitt in Formenbau üblich?
z.B. für ein kleinunternehmen
wieviel % kommt im durchschnitt oben drauf?
50% 60%?


Ich kann aus eigener Erfahrung sagen beim 3D-Formenbau ist kaum mehr als 40% Gewinn möglich, selbst wenn man einen dünnen Wasserkopf hat. Im Spezial-Maschinenbau sind 100%-300% nicht ungewöhnlich.


Viel Erfolg doch.gif


--------------------
Es wird Frühling, ein Engländer meint dazu: Der Regen wird wärmer...
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: