504.288 aktive Mitglieder
4.983 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Durchschnittskosten Frässtunde

Beitrag 03.05.2019, 11:48 Uhr
AnHo
AnHo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.05.2019
Beiträge: 1

Liebe Community,

ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, würde aber eine Art "deutschen Industriestandard" für Bearbeitungskosten / Stunde suchen (also wie viel im Durchschnitt eine Bearbeitungsstunde kostet) für sämtliche (Metall-)Bearbeitungsvorgänge, also Fräsen, Drehen, Schleifen, ...

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen, ob es sowas gibt bzw. wo ich sonst noch suchen könnte?

Vielen Dank!

Viele Grüße
Angelika

TOP    
Beitrag 03.05.2019, 12:09 Uhr
Wagner2606
Wagner2606
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2016
Beiträge: 5

Hi,
das lässt sich nicht Pauschal beantworten. Da spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Maschienenstundensatz, Lohnkosten und so weiter. Fällt alles unter Betriebswirtschafft.

Beste Grüße
TOP    
Beitrag 03.05.2019, 12:24 Uhr
Hawky
Hawky
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 357

Hmm

Was kostet eine Stunde Fräsen? Wenn ich eine alte Maschine kaufe und mit einem alten Fräser daheim in der Garage ein Teil fräse dann sehr wenig.
Jetzt kaufe ich mal ne neue Maschine
https://www.google.com/search?q=riesen+fr%C...beqpDYBZFpxTIM:


und stelle die in eine klimatisierte Halle und fräse da ein Teil dann kostet es mehr.
Die gleiche Frage ist was kostet ein Fahrzeug? Gebraucht; neu; Luxus; Standard; Total Spezial (Tagebaumaschine ich meine so einen Kettenbagger).....

TOP    
Beitrag 04.05.2019, 06:21 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 389

ZITAT(AnHo @ 03.05.2019, 11:48 Uhr) *
Liebe Community,

ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, würde aber eine Art "deutschen Industriestandard" für Bearbeitungskosten / Stunde suchen (also wie viel im Durchschnitt eine Bearbeitungsstunde kostet) für sämtliche (Metall-)Bearbeitungsvorgänge, also Fräsen, Drehen, Schleifen, ...

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen, ob es sowas gibt bzw. wo ich sonst noch suchen könnte?

Vielen Dank!

Viele Grüße
Angelika


Hoi Angelika
Ein viel diskutiertes Thema welches ich in 2 Gruppen aufteilen möchte:

1. Wie hoch ist der mittlere Maschinenstundensatz den der Markt im jeweiligen Land bereit ist zu bezahlen? Je nach Branche und Region kann es Unterschiede geben.
Wenn z.B. für ein Bauteil nur ein bestimmter Betrag ausgegeben werden kann, dann muss nach Möglichkeiten gesucht werden, um das Teil zu diesem Preis herzustellen unter Berücksichtigung des internen Stundensatzes.

2. Wie hoch ist der interne Stundensatz? ALLE im Betrieb anfallende Kosten von Wasseranschlussgebühren bis zum WC-Papier dividiert durch die Anzahl maximal verkaufbaren Maschinenstunden, ergibt theoretisch den kleinst möglichen mittleren Stundensatz damit man eben rauskommt. Nun noch die mittlere Auslastung, Gewährleistungen/Ausschuss und Gewinn berücksichtigen. Wenn die Allgemeinkosten und Gebäude-Umlagen entsprechend dem Bedarf der Maschinengrösse angepasst werden, hat man einen guten Anhaltspunkt.

Ich weiss - hilft Dir jetzt nicht direkt weiter.

Ein Hinweis könnten Online-Anfrage Seiten geben. Dort kann man Teile anfragen und Aufgrund der Preise und benötigter Bearbeitungszeit den Bearbeitungsstundensatz erschätzen.
Ist natürlich abhängig von zur Verfügung stehenden Ressourcen. Topmaschinen, erfahrene Programmierer und Maschinenoperatoren klopfen die komplexesten Teile in Rekordzeit raus. Wenn der Einkauf noch gute Konditionen hat, dann ist man Live dabei.



--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 05.05.2019, 08:00 Uhr
BrechtM
BrechtM
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.07.2015
Beiträge: 165

Wir haben 60-150€/h

Aber das hilft dir wenig :D
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: