498.763 aktive Mitglieder
8.702 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

EMCO MaxxMill 350

Beitrag 25.03.2015, 18:45 Uhr
kesh
kesh
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.11.2010
Beiträge: 656

Hallo
hat zufällig jemand ein Angebot für eine EMCO MaxxMill 350 oder 500, mich würde mal interessieren was günstig in Zahlen ist. Wenn ich da anrufe und Interesse heuchle ruft mich der Vertreter wieder wochenlang an.
Ich weiß das ist eher Spielzeug mit 50 kg Tischbelastung kann man ja kaum den Schraubstock auf den Tisch machen.

danke.gif
TOP    
Beitrag 02.04.2015, 10:06 Uhr
Schmidi
Schmidi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.01.2006
Beiträge: 83

ZITAT(kesh @ 25.03.2015, 19:45 Uhr) *
Hallo
hat zufällig jemand ein Angebot für eine EMCO MaxxMill 350 oder 500, mich würde mal interessieren was günstig in Zahlen ist. Wenn ich da anrufe und Interesse heuchle ruft mich der Vertreter wieder wochenlang an.
Ich weiß das ist eher Spielzeug mit 50 kg Tischbelastung kann man ja kaum den Schraubstock auf den Tisch machen.

danke.gif

Hallo Kesh,gerne gebe ich Dir zu Deiner Anfrage eine Antwort. Ich sehe diese Maschine durchaus als ernste Alternative für die mehrseitige Kleinteilefertigung. Natürlich ist die Tischbelastung relativ gering, aber wir sprechen hier ja wirklich von Kleinteilen. Die Maschine ist ausgelegt auch für eine automatische Beladung mit einem der üblichen System von EROWA, Gressel etc. Auch diese Beladesysteme haben eine Nutzlast von etwas 50kg. Da die Maschine als Fahrständer aufgebaut ist ergeben sich natürlich flexible Automatisierungs Lösungen.

Was sind die Vorteile der MAXXMILL 350:
1. Sehr kompakte Aufstellfläche mit gerademal 1600mm Breite
2. Werkzeugmagzin mit 50 Plätzen
3. Spindel mit 24'000U/MIN HSK A40
4. Die Maschine wird komplett in Europa hergestellt (Austria, Italien)

Hier auch noch eine Information zum Preis. Die Grundmaschine mit SIEMENS 840D und 12'000er Spindel kostet ab ca. 110000.-
Ich hoffe ich habe Deinen Wissensdurst damit gestillt.
Für mich gibt es zur Zeit keine vergleichbare Maschine auf dem Markt.


TOP    
Beitrag 06.11.2015, 11:00 Uhr
Fredi10
Fredi10
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.04.2005
Beiträge: 40

Hallo kesh,

würd mich auch für die Maschine interressieren.
Habt ihr die angeschafft?
TOP    
Beitrag 16.09.2016, 09:28 Uhr
BerndGross
BerndGross
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2016
Beiträge: 3

Hallo Zusammen,

hat jemand die EMCO maxxmill 500 im Einsatz? Wir suchen eine Maschine für den Prototypenbau, hauptsächlich einfache Aluminiumteile, zu 90% nur 3+2.
Mich würde interessieren wie sich die Maschine verhält, wenn die z.B. mit 15.000 min^-1 mal 2-3h was abzeilen muss. Temperaturbedingt wird das ja einiges an Abweichungen mit sich bringen.Hat da irgentwer Erfahrungen?

Weiß jemand was die maxxmill 500 ca. kosten soll?

würde mich freuen, wenns da drausen Nutzer mit Erfahrung gibt.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: