504.132 aktive Mitglieder
4.149 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Fase in Siemens 840 programmieren, abgezeilte Fase programmieren

Beitrag 10.04.2019, 12:42 Uhr
Kampfcollie1984
Kampfcollie1984
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.01.2009
Beiträge: 81

Hi,

ich habe einmal eine Frage zur Machbarkeit direkt in der Steuerung einer Siemens 840D:

Ich möchte gerne die 12°-Fase im angehängten Bild an das Teil fräsen. Die Länge und Breite resp. der Winkel der Fase können sich von Teil zu Teil ändern, darum lohnt sich ein Sonderwerkzeug nicht. Ich würde gerne flexibel sein und darum die Fase z.B. mit einem Vollradiusfräser abzeilen bis die gewünschte Oberflächenqualität erreicht ist.

Wir werden in naher Zukunft eine Maschine kaufen die mit der Siemenssteuerung ausgestattet ist, haben bis jetzt aber noch überhaupt keine Erfahrungen damit.

Lässt sich so eine Fase innerhalb der Steuerung wirtschaftlich realisieren?

MfG
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  1.PNG ( 12.76KB ) Anzahl der Downloads: 66
 
TOP    
Beitrag 10.04.2019, 13:45 Uhr
Kaefer62
Kaefer62
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.04.2017
Beiträge: 4

ZITAT(Kampfcollie1984 @ 10.04.2019, 11:42 Uhr) *
Hi,

ich habe einmal eine Frage zur Machbarkeit direkt in der Steuerung einer Siemens 840D:

Ich möchte gerne die 12°-Fase im angehängten Bild an das Teil fräsen. Die Länge und Breite resp. der Winkel der Fase können sich von Teil zu Teil ändern, darum lohnt sich ein Sonderwerkzeug nicht. Ich würde gerne flexibel sein und darum die Fase z.B. mit einem Vollradiusfräser abzeilen bis die gewünschte Oberflächenqualität erreicht ist.

Wir werden in naher Zukunft eine Maschine kaufen die mit der Siemenssteuerung ausgestattet ist, haben bis jetzt aber noch überhaupt keine Erfahrungen damit.

Lässt sich so eine Fase innerhalb der Steuerung wirtschaftlich realisieren?

MfG



Ich denke, dass man es per Cam programmiert und das Programm kann man auch mit Schlichtaufmaß versehen sein, um eine saubere Oberfläche zu bekommen.

MFG

TOP    
Beitrag 10.04.2019, 15:54 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.290

Wo siehst du mögliche (Steuerungs-) Probleme beim einfachen Abzeilen einer Fase?
Mit einer 5-Achsmaschine ginge das natürlich sehr viel effizienter, aber das ist eine Frage der Maschine und weniger eine der Steuerung.
TOP    
Beitrag 10.04.2019, 16:03 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 110

Wie lange willst du denn an der Schräge rumfräsen?

Das würde doch je nach Material und Zustellung "ewig" dauern.
TOP    
Beitrag 12.04.2019, 19:56 Uhr
ncmicha
ncmicha
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.06.2012
Beiträge: 24

Wo soll denn da das Problem liegen? Ein kleines Parameterprogramm ca. 10 bis 15 Zeilen Code, wenn man sich wirklich mit seiner Steuerung beschäftigt. Länge, Breite und Winkel variabel programmiert.

Zum Thema dauert ja ewig....
Bedingt durch die verminderte Tiefenzustellung kannst du sehr hohe Vorschubwerte fahren. Siehe HSC/HPC Bearbeitung.

VG
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: