535.003 aktive Mitglieder*
2.270 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

FP4MA mit Contour2 und spezial software SUVA auf NPP91, Elektrische Dokumentation für FP4MA Cont2 mit Schützen K50 bis K52

Beitrag 23.10.2017, 12:58 Uhr
miburk
miburk
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.08.2012
Beiträge: 7

Hallo zusammen.
Ich hoffe , dass jemand eine ähnliche Maschine hat und mit der elektrischen Dokumentation helfen kann.

Es geht um eine FP4MA mit Contour2.
Speziell bei dieser MAschine ist die Verdrahtung und die Software.
Auf der NPP91 ist eine Software mit der Bezeichnung 462.80 SUVA (Es ist das EPROM IC12 auf der NPP91)

Die Maschine hat einen Schalter der betätigt wird um eine Sicherheitsfunktion zu erreichen.
Wenn Ihr den Schaltschrank öffnet und neben K1-K4 auch noch K50-K52 findet ist es vermutlich die gleiche Verdrahtung.
Nachfrage bei FPS und DMG haben leider nur ergeben, dass es eine Sondermaschine ist und das die Dokumentation nicht mehr vorhanden ist.

Die Maschine läuft meines Wissens auch unter EURO Standard.

Da SUVA für Schweizer Unfallversicherungsanstalt steht nehme ich an, dass eine Sicherheitsfunktion eingebaut wurde die von der SUVA gefordert wurde.

Jeder Hinweis ist willkommen.

Danke
Gruß
Michael
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  IMG_0804.png ( 1.31MB ) Anzahl der Downloads: 20
 
TOP    
Beitrag 23.10.2017, 18:40 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 185

Frag mahl nach bei DMG MORI Schweiz

grusse:Fred
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 08:56 Uhr
miburk
miburk
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.08.2012
Beiträge: 7

ZITAT(blokzijf @ 23.10.2017, 18:40 Uhr) *
Frag mahl nach bei DMG MORI Schweiz

grusse:Fred


Danke für den Tipp, hab ich gerade gemacht.
Werde schreiben was ich erfahren habe.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: