502.707 aktive Mitglieder
6.486 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Heidenhain Postprozessor

Das könnte Sie auch interessieren:

Beitrag 28.06.2019, 22:11 Uhr
riedlmaier
riedlmaier
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.08.2017
Beiträge: 1

Hallo ich verwende Autodesk Fusion 360 und möchte mir gerne den Heidenhain Postprozessor bearbeiten. Ich möchte gerne den ersten Satz rausnehmen wo drinnen steht: L Z0 R0 FMax M91
Kann mir das jemand erklären wie das geht, und wenn es auch noch möglich wäre würde ich gerne das M5 und M9 vor dem Werkzeugaufruf rausnehmen. Bild von dem Satz den ich meine ist im Anhang.

Danke schon mal Mfg
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Unbenannt.PNG ( 12.21KB ) Anzahl der Downloads: 41
 
TOP    
Beitrag 29.06.2019, 11:29 Uhr
Sacculina
Sacculina
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2010
Beiträge: 92

Eine, leider englische, Anleitung gibts unter:

https://cam.autodesk.com/posts/posts/guides...ing%20Guide.pdf

Dieser Satz wird durch den Funktionsaufruf: writeRetract(Z); in die Ausgabe geschrieben.
Warum willst den loswerden? Du könntest stattdessen auch den PP nach:
NOTE: setup your home positions here
durchsuchen und dort die Kommentierung löschen ('/*' und */). Dort kannst du dann Werte für Rückzugsebene und Homeposition eintragen.
Das Z0 wird an einigen Anlagen problematisch sein.
TOP    
Beitrag 29.06.2019, 11:36 Uhr
Sacculina
Sacculina
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2010
Beiträge: 92

Das M5 wird durch:

if (insertToolCall) {
forceWorkPlane();

onCommand(COMMAND_STOP_SPINDLE);
eingefügt.

Einfach vor onCommand zwei // setzen (auskommentieren).

TOP    
Beitrag 29.06.2019, 11:40 Uhr
Sacculina
Sacculina
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2010
Beiträge: 92

Und schliesslich sollte das M9 verschwinden, wenn du

if (insertToolCall) {
setCoolant(COOLANT_OFF);
}

auskommentierst (oder komplett löschst).
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: