532.047 aktive Mitglieder*
3.606 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Iemca Stangenlader Boss 880, Problem mit Kanalwechsel

Beitrag 16.11.2020, 15:51 Uhr
Karl32
Karl32
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.11.2020
Beiträge: 1

Guten Tag zusammen,

da es mein erster Beitrag auf diesem Portal ist, bin ich um jede Aufmerksamkeit froh.

Folgendes Problem:

An unserer DMG Twin 65 Bj.2007, ist ein Stangenlader von Iemca Angebunden. Beim Wechseln der Kanäle ist es mal dazu gekommen, das der Obere Teil des Laders , wo der Kanal befestigt ist , mal automatisch zu gefallen ist.

Mein erster Verdacht war der Zylinder , konnte ich allerdings nach kurzer Zeit ausschließen, da es kein Druck verlor. Als zweiter verdacht , war die Ventileinheit von Rexroth , die ich kurzerhand ausgetauscht habe.
Ich habe an den Pneumatischen Leitungen keine Mängel Feststellen können.

Bis Heute war das Problem aus der Welt geschafft... dacht ich Zumindest .

Ein Mitarbeiter bearbeitete zu diesem Zeitpunkt 60 mm Rundmaterial und ca 500mm lang.
Nun ist es so , das das Problem wieder besteht .
Mechanisch sind keine auffälligen Mängel zu sehen....
Man hört auch keine Luft entweichen...( Gegendruck Zylinder )



Kann es an der SPS steuerung liegen ?
oder hat wer eine andere idee was es sein kann ....?
Muss die Hydraulik an der Drehmaschine eingeschaltet bleiben, um den Pneumatischen druck im Stangenlader zu halten ?


Es zeigt in der Steuerung keine Fehler an . Weder an der Drehmaschine noch in der Handbedienung des Stangenladers.

Mfg
Karl


TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: