589.243 aktive Mitglieder*
5.707 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Genauigteil der Teile

Beitrag 25.10.2016, 13:17 Uhr
bobele
Level 1 = Community-Lehrling
*

Hallo zusammen,
das ist evt eine komische Frage. Wir suchen eine Masch. die auf anhieb die geforderten Masse schneidet.
D.h. z.b.es soll eine Bohrung erodiert werden, 2.35 +0.002 +0.004. (höhe 25mm , HSS).
Hat jemand Erfahrung bei sich wo sowas klappt ?
Ist jetzt nur ein Beispiel , uns geht es darum dass man sowenig wie möglich Test Teile erodiert .
Danke schon im voraus ,

Grüße
Bob
TOP    
Beitrag 25.10.2016, 21:33 Uhr
stigmata
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

Toleranz von 0.001 mm ... harte Nummer.
Die drahtführung allein haben in der Regel +0.003mm.

Ich bin der Meinung das diese Toleranz nicht machbar ist bzw. Messbar.( ich gehe immer von normalem Arbeitsumfeld / wegen mir sogar temperiert )

Wäre aber gespannt falls mich jemand was besseres belehrt.

Mir Fallen da nur ölbad Maschinen ein.

Der Beitrag wurde von stigmata bearbeitet: 25.10.2016, 21:34 Uhr


--------------------
# Waidmannsheil #
TOP    
Beitrag 26.10.2016, 06:50 Uhr
bobele
Level 1 = Community-Lehrling
*

QUOTE (stigmata @ 25.10.2016, 21:33 Uhr) *
Toleranz von 0.001 mm ... harte Nummer.
Die drahtführung allein haben in der Regel +0.003mm.

Ich bin der Meinung das diese Toleranz nicht machbar ist bzw. Messbar.( ich gehe immer von normalem Arbeitsumfeld / wegen mir sogar temperiert )

Wäre aber gespannt falls mich jemand was besseres belehrt.

Mir Fallen da nur ölbad Maschinen ein.


Das habe ich unserem Kunden auch gesagt,
es ist "schon irgendwie machbar" , momentan ist es eine Lotterie , kann stimmen oder auch nicht :-( ,
wenn man die Vertreter hört ist ja alles kein Problem ......
TOP    
Beitrag 26.10.2016, 08:02 Uhr
MikeE25
Level 7 = Community-Professor
*******

QUOTE (bobele @ 26.10.2016, 07:50 Uhr) *
Das habe ich unserem Kunden auch gesagt,
es ist "schon irgendwie machbar" , momentan ist es eine Lotterie , kann stimmen oder auch nicht :-( ,
wenn man die Vertreter hört ist ja alles kein Problem ......


Bei der Toleranz wird es schon spannend es zu messen.
Da muss der Kunde dann auch die exakt gleiche Messmaschine haben und die müssen aufeinander abgestimmt sein sonst bekommt man bereits alles als Ausschuss wieder retour.
Machbar ist es bestimmt mit probieren - aber auch mit Ausschuss. Das muss man bei so engen Toleranzen akzeptieren.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: