538.177 aktive Mitglieder*
3.215 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

MH 400 E, Werkzeugspanner läst sich nicht öffnen

Beitrag 16.09.2017, 06:26 Uhr
ThGl
ThGl
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.12.2016
Beiträge: 2

Moin,
an meiner MH 400 E mit 432/10 lässt sich die Werkzeugklemmung nicht lösen. Gleichzeitig fällt dann auch die Getriebeschaltung aus. Dieser Fehler tritt sporadisch auf und lässt sich normalerweise durch das betätigen des Not-Aus und wiedereinschalten der Hydraulik beheben.

Leider ist der Fehler seit gestern nicht mehr sporadisch sondern konstant...
Es werden keine Fehlermeldungen ausgegeben. Wenn jemand eine Idee hat wo der Fehler liegen könnte?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Glaeser
TOP    
Beitrag 06.10.2017, 15:33 Uhr
snnofrit
snnofrit
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.05.2017
Beiträge: 5

Nur zur Sicherheit die Frage: Der Hydraulikölstand ist hoch genug? Die Zentralschmierung hat auch genug Öl?


ZITAT(ThGl @ 16.09.2017, 05:26 Uhr) *
Moin,
an meiner MH 400 E mit 432/10 lässt sich die Werkzeugklemmung nicht lösen. Gleichzeitig fällt dann auch die Getriebeschaltung aus. Dieser Fehler tritt sporadisch auf und lässt sich normalerweise durch das betätigen des Not-Aus und wiedereinschalten der Hydraulik beheben.

Leider ist der Fehler seit gestern nicht mehr sporadisch sondern konstant...
Es werden keine Fehlermeldungen ausgegeben. Wenn jemand eine Idee hat wo der Fehler liegen könnte?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Glaeser


Der Beitrag wurde von snnofrit bearbeitet: 06.10.2017, 15:33 Uhr
TOP    
Beitrag 07.10.2017, 09:22 Uhr
ThGl
ThGl
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.12.2016
Beiträge: 2

Leider ja, alles ein cm unter voll.
Werkzeugklemmung lässt sich betätigen wenn man das Relais im Schaltschrank manuell bedient. Und Drehzahl kann ich ja auch von Hand einstellen.
Hab mir jetzt noch ne 600er geholt als Reserve, die läuft einwandfrei.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: