547.337 aktive Mitglieder*
1.326 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Nachhaltigkeit, Sinn und Umsetzung am Arbeitsplatz - aus Eurer Sicht.

Nachhaltigkeit - wie weit und wohin geht es?
Spielt die Vorgabe Klimaneutralität an der CNC-Maschine eine Rolle?
Ja [ 3 ] ** [30.00%]
Nein [ 7 ] ** [70.00%]
Habe mich noch nicht damit befasst. [ 0 ] ** [0.00%]
Sind die politischen Vorgaben von EU oder deutscher Regierung notwendig oder hinderlich?
hinderlich [ 4 ] ** [40.00%]
notwendig [ 4 ] ** [40.00%]
Habe mich noch nicht damit befasst. [ 2 ] ** [20.00%]
Ist es sinnvoll die Bearbeitungsmaschinen auszuschalten, wenn das Licht in der Werkhalle während der ganzen Nacht leuchtet?
Ja [ 9 ] ** [90.00%]
Nein [ 1 ] ** [10.00%]
Werden die Abfälle an zerspantem Material als wertvoll oder als Müll angesehen?
Ja, denn wir recyceln oder lassen Recyceln und/oder Aufbereiten. [ 8 ] ** [80.00%]
Nein, wir entsorgen nur [ 2 ] ** [20.00%]
Welchen Beitrag leistet Euer Unternehmen konkret zur Schonung des Klimas?
Recycling / Wiederverwendung & Aufarbeitung von Materialien [ 9 ] ** [56.25%]
Wir nutzen "erneuerbare Energien". [ 1 ] ** [6.25%]
Nachhaltige Produktion [ 2 ] ** [12.50%]
Nachhaltige Beschaffung [ 1 ] ** [6.25%]
Sonstiges [ 3 ] ** [18.75%]
Nichts davon [ 0 ] ** [0.00%]
Abstimmungen insgesamt: 10
  
Beitrag 08.09.2021, 10:25 Uhr
Forumbetreuer
Forumbetreuer
Administrator
Gruppensymbol
Gruppe: Administrator
Mitglied seit: 16.10.2017
Beiträge: 23

Liebe Community,

auch die Nachhaltigkeit soll ein Thema in unserer "Anwender im Dialog" - Reihe nicht fehlen. - Gerade in den letzten Jahren und Monaten immer wieder extrem gehypt durch Politik und Industrie, möchten wir von Euch gern wissen wie Ihr zu diesem Thema steht, wie es in Euren Unternehmen und damit in der Praxis gehandhabt wird.

Wie ist Euer Bezug zu der Thematik und wie denkt Ihr zur Umsetzung der Nachhaltigkeits-Thematik innerhalb des Unternehmens und am Arbeitsplatz?

Reden wir bei "Nachhaltigkeit" in Euren Augen von einem Thema das ALLE angeht oder sinnhaft ist in Größenordnungen innerhalb der Industrie?

Wir freuen uns auf Eure Meinung und eine "nachhaltige" Diskussion. smile.gif


--------------------
Viele Grüße,
IndustryArena-Team

www.industryarena.com
Bei Fragen oder Anmerkungen stehen wir über das Ticketsystem Rede und Antwort.
TOP    
Beitrag 08.09.2021, 15:12 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.423

Nachhaltigkeit beginnt damit, dass nicht ständig neue unnütze Dinge Produziert werden.
Kein Mensch braucht ständig Fahrzeuge mit neuem Design für die ja jedes mal ganze Produktionslinien auf den Kopf gestellt werden müssen.
Und auch die geplante Obsoleszenz ist so ein Unding dieser kranken Gesellschaft.
An jeder Ecke wird Systematisch und vorsätzlich Müll produziert.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: