589.064 aktive Mitglieder*
4.781 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Einsatz von KI in der Fertigungstechnik, Fortschritt, Segen oder Ansichtssache

Eure Meinung zur KI in der Fertigungstechnik
Habt Ihr bereits KI-Technologien in der Fertigung implementiert?
Ja, wir nutzen KI in verschiedenen Bereichen. [ 2 ] ** [22.22%]
Nein, aber wir planen, KI in naher Zukunft einzuführen. [ 1 ] ** [11.11%]
Nein, wir haben derzeit keine Pläne, KI einzusetzen. [ 4 ] ** [44.44%]
Wir sind uns nicht sicher, ob wir KI nutzen sollten. [ 0 ] ** [0.00%]
Wir haben (noch) keine Informationen über KI in der Fertigungstechnik und uns damit noch nicht auseinandergesetzt. [ 2 ] ** [22.22%]
Welche Art von KI-Anwendungen interessieren Euch am meisten für Ihre Fertigung?
Qualitätskontrolle und Fehlererkennung [ 3 ] ** [33.33%]
Predictive Maintenance (vorausschauende Wartung) [ 3 ] ** [33.33%]
Prozessoptimierung und Produktionsplanung [ 0 ] ** [0.00%]
Robotergesteuerte Fertigung und Automatisierung [ 2 ] ** [22.22%]
Lagerverwaltung und Logistikoptimierung [ 0 ] ** [0.00%]
Sonstiges (bitte gern im Thema diskutieren) [ 1 ] ** [11.11%]
Welche Vorteile erwartet Ihr vorrangig von der Implementierung von KI in Ihrer Fertigung?
Steigerung der Produktqualität und Reduzierung von Fehlern [ 4 ] ** [40.00%]
Verbesserung der Effizienz und Produktivität [ 3 ] ** [30.00%]
Kostensenkung durch optimierte Ressourcennutzung [ 0 ] ** [0.00%]
Schnellere Markteinführung und Flexibilität in der Produktion [ 0 ] ** [0.00%]
Bessere Entscheidungsunterstützung durch datengesteuerte Erkenntnisse [ 0 ] ** [0.00%]
Wir sehen das Thema kritisch und erwarten keine Vorteile [ 0 ] ** [0.00%]
Wir haben uns hiermit noch nicht auseinander gesetzt [ 3 ] ** [30.00%]
Welche Hindernisse seht Ihr bei der Einführung von KI in der Fertigungstechnik?
Mangelnde Fachkenntnisse und Schulungen für KI-Anwendungen [ 3 ] ** [33.33%]
Hohe Kosten für die Implementierung von KI-Systemen [ 1 ] ** [11.11%]
Integration von KI-Technologien in bestehende Infrastrukturen [ 3 ] ** [33.33%]
Bedenken hinsichtlich Datenschutz und Datensicherheit [ 0 ] ** [0.00%]
Unklarheit über den konkreten Nutzen und den ROI (Return of Investment) von KI [ 2 ] ** [22.22%]
In welchem Ausmaß erwarten Sie, dass KI in Zukunft die Fertigungstechnik revolutionieren wird?
KI wird eine grundlegende Veränderung in der Fertigungstechnik bewirken. [ 2 ] ** [22.22%]
KI wird einige Bereiche der Fertigungstechnik beeinflussen, aber nicht revolutionieren. [ 4 ] ** [44.44%]
KI wird nur geringfügige Auswirkungen auf die Fertigungstechnik haben. [ 1 ] ** [11.11%]
Ich bin unsicher, wie stark KI die Fertigungstechnik beeinflussen wird. [ 1 ] ** [11.11%]
Ich habe keine Informationen über die potenzielle Wirkung von KI in der Fertigungstechnik.oder mich noch nicht damit auseinander gesetzt. [ 1 ] ** [11.11%]
Abstimmungen insgesamt: 9
  
Beitrag 25.05.2023, 10:29 Uhr
REDAKTION-01
Level 7 = Community-Professor
*******

Liebe Community,

die "KI " (Künstliche Intelligenz) ist mit ChatGPT in den vergangenen Wochen und Monaten wieder stärker in den Medien vertreten.
Die Meinungen sind teilweise sehr gespalten.

Einmal mehr möchten wir von Euch wissen wie Ihr damit umgeht und das Thema für die Fertigungstechnik oder auch den industriellen Einsatz seht.
Erleben wir und kommende Generation eine Revolution in Bezug auf das logische Denken bei der Arbeit ? - Ja müssen wir überhaupt noch denken oder übernimmt die künstliche Intelligenz zur bei komplexen Prozessen zur Unterstützung ?
Beherrschen wir oder einige wenige ausgebildete Personen die KI oder wird sie uns beherrschen ? wow.gif
In welchen Bereichen im Job seht Ihr den Einsatz als sinnvoll oder für die Produktivität auf lange Sicht zuträglich ?


Wir freuen uns auf eure Diskussionsbeiträge bei denen Denken ohne KI ausdrücklich erwünscht ist. thumbs-up.gif
TOP    
Beitrag 29.05.2023, 16:46 Uhr
MiBü
Klugscheisser
*******

Servus,

Wo fängt KI an, wo hört es auf? Ist die "automatische" Programmierung, wie es sie z.b. in der okuma Steuerung schon seit über einem Jahrzehnt gibt schon KI?

Braucht's bei Industrie 4.0 nicht schon KI, oder ist das dann Industrie 5.0?

Ich persönlich finde ChatGPT wahnsinnig gut, aber definitiv noch sehr fehleranfällig. (Zumindest bei Büchern hab ich schon mehrmals fehlerhafte Antworten bekommen.)


--------------------
Gruß

Michael
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: