535.615 aktive Mitglieder*
3.382 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Kauf Drehbank konventionell, Konventionelle Drehbank

Beitrag 30.11.2017, 09:21 Uhr
LC_Chriss
LC_Chriss
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2013
Beiträge: 230

Hallo Gemeinde,

unsere konventionelle Drehbank die mittlerweile 20 Jahre alt ist gibt schön langsam den Geist auf.

Wir sind im Moment auf der Suche nach einer konv. Drehbank, Preis bis ca. 12.000,00 €

Da unser Schwerpunkt im Fräsen liegt oder allgemein in der CNC Bearbeitung wollten wir kein High End Produkt,

Wir müüssen mal ne Passung drehen Plandrehen, Gewindeschneiden Bohren etc. Sie läuft aber nicht tagtäglich, aber ohne geht s eben auch nicht.

Ich hab mal die nicht so beliebten Marken Optimum und Bernardo ins Auge gefasst.

Habt Ihr ne Meinung dazu bzw. Erfahrung oder würdet Ihr die Finger davon lassen?

200er Futter 50er Spindeldurchlass Spitzenweite so um die 800


Habt Ihr Alternativvorschläge in unserem Preissegment ?

Vielen Dank
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 13:17 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 558

Hoi Chriss

Konstante Schnittgeschwindigkeit und leichte Bedienbarkeit der Bedienelemente.
Steh mal an die Maschine und fummle etwas rum.
Ist wie mit einer Jacke - wenn man sie anzieht merkt man schnell ob sie passt.

Hatte mich mal für ne Flachschleife aus Taiwan interessiert. Preis für ne Neumaschine war nicht zu schlagen.
Mit dem Händler Termin vereinbart und die Maschine in Natura begrapscht.
Leider musste ich dem Händler mitteilen, dass ich genau so ein Gelump nicht möchte...

Meine Frau hatte dann eine gebrauchte Stöckel gefunden. Guter Zustand und halber Preis der Taiwan.
Die Maschine ist sehr angenehm zu bedienen, genau und macht mir immer noch grosse Freude.

Cazeneuve waren immer angenehm in der Handhabung, aber haben auch ihren Preis.
Womöglich findest Du was adäquates auf dem Gebrauchtmarkt.

Nach dem Motto: Du bekommst was Du bezahlst, würde ich so eine Maschine wie von Dir genannt, nie ohne Test kaufen.
Es kann durchaus sein, dass Dir die Maschine passt. Mach mal Späne, dann siehst Du es...


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 16:36 Uhr
BFX20001
BFX20001
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.01.2008
Beiträge: 221

Hallo

Also mit einer Optimum eine Passung drehen wink.gif , möchte ich nicht machen müssen ..
.
Mein Tip

Eine geralüberholte Weiler , VDF , oder eine Heidenreich & Harbeck ...
die sollte dann länger halten als 20 Jahre

Viele grüße

BfX
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 17:46 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 537

Hallo oder ne Colchester die dinger sind eigentlich auch unverwüstlich.Hab ein jahr in der ausbildung an so einer gedreht und die hat uns nie im stich gelassen
Gruß Dreher 1991
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 17:54 Uhr
CptFraeser
CptFraeser
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2014
Beiträge: 560

Hallo...

Optimum sind nicht schlecht... für den Heimwerker... biggrin.gif

Jedoch um professionell zu arbeiten, würde ich Dir raten, wie andere vor mir,
kauf eine gute gebrauchte oder überholte Maschine eines Markenherstellers.. (Weiler, GDW.....)

Bernado u. Optimum sind Bastlermaschinen.

Wir haben eine Meuser die läuft schon seit 40 Jahren... wink.gif
1x Bett geschliffen, und im Schlosskasten was repariert... ansonsten... top....

Eine Optimum wird keine 10 Jahre im harten Einsatz laufen...

Grüße...
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 17:58 Uhr
LC_Chriss
LC_Chriss
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2013
Beiträge: 230

Colchester und Weiler haben wir im Betrieb aber die müssten jetzt beide überholt werden

Ich hätte noch ne gebrauchte Kern angeboten bekommen ...

Wer schleift den die Führungen, habt Ihr da nen Ansprechpartner ?
TOP    
Beitrag 30.11.2017, 18:30 Uhr
BFX20001
BFX20001
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.01.2008
Beiträge: 221

In Nordbayern fallen mir spontan 2 Firmen ein, die Drehmaschinen überholen ...

https://www.harich.de/

http://mammut-maschinen.de/


TOP    



2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2)
0 Mitglieder: