549.889 aktive Mitglieder*
2.199 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Mazak M-Plus Tornado/Helix Fräsen

Beitrag 03.01.2022, 11:53 Uhr
Brotector
Brotector
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.01.2022
Beiträge: 1

Hallo an alle,
ich möchte auf einer M-Plus einen Tornado/Helix Fräsen. Ich muss bei einer Schweisskonstruktion 55mm tief Bohren um ein M20x1,5. Gewinde zu fertigen allerdings habe ich das Problem das es jeweils 3 Platten übereinander verschweißt sind und ich bei der letzten Platte in unterbrochenen Schnitt komme. Also habe ich mir gedacht das ich den Rest also etwa 15mm Tornado Fräse sodass ich nicht jedesmal meine Wendeplatten am Bohrer kille.

Wäre das so richtig?

G90 G94 S2000 M3
G0 X0 Y0 Z10 M51
G0 Z-35 M8
G91 G41
G1 X9.25
G3 X9.25 Y0 Z-1.5 I-9.25. P10
G3 X9.25 Y0 I-9.25
G1 G40 X0. Y0.
G0 Z50
G40 G90
G0 Z100 M9

Liest die M Plus überhaupt mein P10 ?

Könnte ich auch jedesmal den Nullpunkt verschieben und dann das Unterprogramm bei X0 Y0 aufrufen sodass ich praktisch Nullpunktverschiebe dann unterprogramm dann nullpunkt verschiebe usw......

Wäre über jede Hilfe dankbar.
Wenn jemand ein Beispiel Programm hat bitte immer her damit.

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: