585.974 aktive Mitglieder*
4.279 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

MDE -System, MDE System programmiert für 840 Steeuerungen

Beitrag 03.12.2012, 10:50 Uhr
Franke2
Franke2
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.11.2011
Beiträge: 33

Hallo Forumgemeinde,

habe ein Programm Entwickelt für 840 Siemens Steuerungen die mir die Verschiedenen Maschinenzustände (nicht über Lichtsignale) an eine Datenbank liefern und speichern.
Jetzt werden wieder viele Denken das gibt es schon, das Besondere aber an meinen System ist.

- alle Informationen werden direkt aus der Maschiene an die Datenbank geschrieben
- es sind keine zusätzlichen PC an den Arbeitsplätze Notwendig
- keine sonstige Hardwaer notwentig
- bei Netzwerkprobleme keine Datenverluste
- anmelden direkt an der Maschine z.B. Personalnummer

In den Anhängen könnt Ihr euch die 3 Datenbanken mal ansehen und eure Meinung mal Posten
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Maske4.JPG ( 198.64KB ) Anzahl der Downloads: 64
Angehängte Datei  Maske5.JPG ( 167.58KB ) Anzahl der Downloads: 46
Angehängte Datei  Maske6.JPG ( 155.11KB ) Anzahl der Downloads: 39
 
TOP    
Beitrag 03.12.2012, 19:07 Uhr
fritzi_2
fritzi_2
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.05.2007
Beiträge: 1

Hallo Franke2,

gibt es eine genauere Beschreibung wie dein Programm funktioniert?

Kann man das Program erwerben? Ich beschäftige mich gerade mit solchen Themen.

MfG. T. Fritz
TOP    
Beitrag 05.12.2012, 08:12 Uhr
Franke2
Franke2
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.11.2011
Beiträge: 33

Hallo Fritzi_2

Bei den Angaben wie z.B. Werkstückordner, Teilenummer, SAP-Nummer, Sollstück diese Angaben werden ganz einfach aus den NC Programm gelesen.
Diese werden schon beim Erstellen des Bearbeitungsprogramm mit gegeben, somit muß beim Umstellen einer Maschine auf ein anderen Artikel von Bediener,
oder bei neuen Artikel von den der die Teile Einfährt nichts zusätzlich mit einen Scanner oder ähnlichen Systeme angegeben werden.

Das schwierige daran war wie kann ich mit ganz Normalen NC Angaben eine Datenbank Erstellen und diese an das Netzwerk freigeben,
für die Lösung brauchte ich doch manche starke Nerven und ein bar Schlaflose Nächte in den 1 Jahr Entwicklungzeit.

Also das System ist noch nicht zu Verkaufen, aber das kann noch kommen da dieses nicht nur für die 840 sonder ab der 810C Steuerungen zu verwenden sein soll.

mfg Franke2
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: