Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
487.480 reg. Mitglieder
487.480 aktive Mitglieder
7.255 Besucher online

Messebesuch – sinnvoll oder verschwendete Zeit?

Hallo, wir möchten erneut mit Euch über ein spannendes Thema diskutieren: Messebesuch – sinnvoll oder verschwendete Zeit?
Besuchen viele Eurer Kollegen regelmäßig Fachmessen?
Ja [ 33 ] ** [61.11%]
Nein [ 21 ] ** [38.89%]
Haltet Ihr den Besuch von großen Fachmessen für sinnvoll?
Ja, ein Messebesuch ist von Nutzen für das Unternehmen [ 48 ] ** [88.89%]
Nein, ein Messebesuch lohnt sich nicht [ 2 ] ** [3.70%]
Nein, Hausaustellungen sind viel informativer [ 4 ] ** [7.41%]
Nutzt Ihr den Messebesuch, um neue Erkenntnisse zu gewinnen?
Nein, ich nutze die Messe nur als Freizeitaktivität [ 4 ] ** [7.41%]
Ja, ich lerne immer wieder etwas Neues [ 48 ] ** [88.89%]
Ich besuche niemals Messen [ 2 ] ** [3.70%]
Abstimmungen insgesamt: 54
  
Beitrag 08.12.2017, 14:44 Uhr
REDAKTION-09
REDAKTION-09
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: IndustryArena Redaktion
Mitglied seit: 12.05.2011
Beiträge: 20

Hallo,

wir möchten erneut mit Euch über ein spannendes Thema diskutieren:

Messebesuch – sinnvoll oder verschwendete Zeit?

Mehrmals im Jahr finden Fachmessen für die Fertigungsbranche statt. Und es stellt sich die Frage, ob es sich lohnt, die Messe zu besuchen. Selbstverständlich ist eine Messe ideal für Geschäftsführer und Einkäufer, um ihr Netzwerk zu pflegen und auszubauen. Zudem können sie sich über Trends der Branche informieren. Wie sieht es aber für den Anwender einer Maschine aus? Welchen Stellenwert hat der Besuch einer Fachmesse für Euch – ist es eher ein Muss oder doch sehr informativ?

Ist ein Messebesuch nur eine mehr oder weniger erwünschte Abwechslung zum Arbeitsalltag oder findet auf der Messe ein fachlicher Austausch statt und Ihr nehmt neue Erkenntnisse mit in Euren Betrieb?

Werdet Ihr in Eurem Unternehmen an der Kaufentscheidung für Maschinen, Werkzeuge, Steuerungen usw. beteiligt? Könnt Ihr auf Messen wertvolle Eindrücke sammeln, die auch später in die Kaufentscheidung einfließen?


Wir freuen uns auf Eure Diskussionsbeiträge!
TOP    
Beitrag 08.12.2017, 14:52 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.291

Ein Messebesuch macht nur dann Sinn wenn man zwecks Neuanschaffung etwas bestimmtes Sucht.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 08.12.2017, 17:48 Uhr
Palermo
Palermo
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 18.12.2006
Beiträge: 120

Ich persönlich finde es absolut Sinnvoll !

Gerade in der Fertigung kommen immer wieder neue Produkte, Ansätze, Ideen sowie Trends zur geltung die man in seiner Firma entweder nicht benötigt weil "Ging ja schon immer so" oder gar nicht kennt weil man damit an sich gar nichts zu tun hat.

Aber gerade das ist doch das schöne an solchen Fachmessen: Mann kann einfach mal ganz locker über den Tellerrand des alltäglichen hinwegsehen und Produkte begutachten die man so nicht live kennt.

Ich selbst arbeite in einer kleinen Firma wo nicht jedes neue Produkt gekauft wird weil der Vertreter sagt "Ist toll". Jedoch kann, darf und soll ich auch jederzeit verbesserungen zur Diskussion stellen wie man zB. Artikel x besser, schneller, einfacher Fertigen kann. Dann kann immernoch gezielt ein Vertreter mit einem Muster ran geholt und getestet werden.

Und auch wenn vielleicht aktuell keine Maschine neu angeschafft wird, so finde ich es nicht verkehrt sich zB. auf der kommenden Metav schonmal den ein oder anderen Kandidaten für in 2, 3 oder 5 Jahren anzuschauen.
TOP    
Beitrag 08.12.2017, 19:20 Uhr
nico1991
nico1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 01.11.2012
Beiträge: 413

Für die Leute die ihren Kopf an der Arbeit einschalten ist ein Messebesuch sehr sinnvoll.

Leider gibt es auch die Leute, die ihren Kopf auf der Arbeit ausschalten. Bei denen ist ein Messebesuch nur verschwendete Zeit.

Und leider gibt es von der zweiten Sorte mehr als man denkt.

Nico
TOP    
Beitrag 08.12.2017, 19:28 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 318

Für mich sind Messebesuche immer kostbar:
Mit einer Liste laufe ich diverse Maschinen-, Werkzeug- oder Softwarehersteller ab.
Die stehen einem immer mit Rat und Tat zur Seite. Und wenn jemand keine Lösung
hat, bekomme ich in der Regel später eine Mail oder Besuch um die offenen
Punkte zu klären. Oder im vorbeigehen ein interessantes Detail gesehen, für
das ich später Anwendung finden kann.

Maschinenkauf direkt läuft ohne "Bediener" ab. Es kommen trotzdem Fragen bei
einigen Maschinen, ob und in welchem Umfang Optionen dazu kommen sollen.
TOP    
Beitrag 08.12.2017, 20:51 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.981

ZITAT(x90cr @ 08.12.2017, 14:52 Uhr) *
Ein Messebesuch macht nur dann Sinn wenn man zwecks Neuanschaffung etwas bestimmtes Sucht.


Das sehe ich anders. Innovationen sind immer interessant.Wie will man Neuerungen suchen, wenn man sie nicht einmal kennt?


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 01:07 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.451

Es geht aber auch private Zeit für die Arbeit drauf, oder werden bei einigen die Messebesuche von der Firma bezahlt?


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 12:39 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 318

ZITAT(V4Aman @ 09.12.2017, 02:07 Uhr) *
Es geht aber auch private Zeit für die Arbeit drauf, oder werden bei einigen die Messebesuche von der Firma bezahlt?

Nope
Aber Fahrtkosten kann ich einreichen. biggrin.gif
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 12:40 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.981

Eintrittskarten sowie Arbeitszeit wurden bisher immer von der Firma übernommen.


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 12:55 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 400

Guude!

Ich komme zwar nicht jedes Jahr dazu, aber ich gehe auch privat auf Messen (nicht nur Metallverarbeitung). Warum soll man das nicht auch privat machen? Es dient einem doch auch selber, Wissen hat noch keinem geschadet. Auch nicht, daß man "nur" weiß, das es etwas gibt, auch wenn man es nicht bekommen kann. Andere verplempern ihre Zeit vor dem Fernseher und werfen ihr Geld für irgendeinen Mist zum Fenster raus, warum soll man da nicht einmal im Jahr auf eine Messe gehen?

Ich war auch schon mehrmals dienstlich auf einer Messe. Da bekommt man von der Messe aber nicht soviel mit, da man ja nach bestimmten Sachen schauen muß und da ist ein Messetag schnell rum.

Für die Zukunft habe ich mit meinem Chef ausgemacht, 2 Tage Messe, einer dienstlich, der andere privat zum Bummeln und schauen, natürlich bezahlt.

Ich kann es nur jedem empfehlen. Es gibt ja sogar Kollegen, die wollen nicht, obwohl es bezahlt wird. Ist mir aber egal, da haben sie halt Pech gehabt.

Manches Wissen habe ich von Messen und ich lebe immer noch ;-).
Außerdem ergeben sich dadurch manchmal auch nützliche Kontakte und Informationen.

Hausmessen sind natürlich genauso gut, wenn auch nicht so groß.

Gruß aus Middlhesssn,

Holgi

Der Beitrag wurde von HolgiT bearbeitet: 09.12.2017, 12:58 Uhr


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 14:56 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 303

Also da kann ich nur zustimmen.Auch wenn man auf der Messe selber nix kauft oder so sieht man doch oft immer irgendwas neues.Auch wenn man das gesehene nicht sofort brauch mann weiß es und kann es bei Bedarf ins Spiel bringen.Sei es evtl.ne Maschine,neue Wsp oder auch neue Technologien wie 3d Drucken etc..Schlimm ist halt nur so wie bei meinem einen Kollegen aus der Schule wenn der Chef absolut net in was neues investieren will und man mit Hss rumgurken muss der Chef aber rumschreit weil man für alles zu lange brauch.Der Chef fährt aber immer den neuesten Audi oder Bmw hat das neueste Handy aber gefertigt wird noch wie in den 80ern oder frühen 90ern wobei da schon Wsp oder Hm-Werkzeuge nix unbekanntes mehr war
Gruß Dreher 1991
TOP    
Beitrag 09.12.2017, 18:59 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 777

Bei uns in der Firma ist es nicht nötig das wir eine Messe besuchen. Unsere Vorgesetzten (Meister und Vorarbeiter, aber keiner Zerspaner gelernt) gehen zu den Messen und wissen alles. Wer zu einer Messe hin möchte kann sich dafür Urlaub nehmen. Freikarten kann man über die Firma bekommen, hinfahren aber mit dem privaten PKW.
Ich persönlich schaue mich gerne auf den bekannten Fachmessen um, nirgendwo sonst sieht und lernt man so viel auf einmal wie da.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 10.12.2017, 11:55 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 318

ZITAT
gefertigt wird noch wie in den 80ern oder frühen 90ern

In dem Fall könnte es sein, dass ich aus Selbstschutz nicht auf eine Messe gehe. Bei meinem letzten Arbeitgeber
waren die Maschinen auch nicht so modern. Als ich von da auf eine kleine lokale Messe ging war ich total fertig
wie schnell - oder überhaupt - Dinge bearbeitet werden können. wink.gif
TOP    
Beitrag 11.12.2017, 10:48 Uhr
Hawky
Hawky
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 296

Hallo

Messebesuch rentiert sich immer

Wenn man mit offenen Augen durch die Messe geht sieht man oft sehr gute Lösungen und Innovationen. Ich meine hier nicht die großen Innovationen sondern die vielen kleinen.
TOP    
Beitrag 22.01.2018, 07:14 Uhr
Bomberos
Bomberos
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 18.01.2018
Beiträge: 25

Hallo Netzgemeinde,

Ich finde es kommt drauf an, wenn der Arbeiter die meiste Zeit in einer Schlange steht um irgendwelche unnützen Werbegeschenke einzusammeln
dann ist es für das Unternehmen komplett unnütz. Wenn aber der Arbeiter Interesse an den Produkten hat und sich wirklich informiert finde
ich es sogar sinnvoller wie wenn irgendwelche vom Einkauf umherstolzieren.
TOP    
Beitrag 22.01.2018, 18:56 Uhr
ADler2600
ADler2600
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 11.03.2014
Beiträge: 77

Ausstellerverzeichnis in die Hand nehmen und gezielt die wichtigsten Stände besuchen. Messe lohnt sich immer für Wettberwerbsvergleich.

TOP    
Beitrag 30.01.2018, 23:03 Uhr
designcadcamcnc
designcadcamcnc
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 31.08.2017
Beiträge: 1

welche messen könnt ihr empfehlen?
TOP    
Beitrag 31.01.2018, 09:34 Uhr
Hawky
Hawky
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 296

ZITAT(designcadcamcnc @ 30.01.2018, 23:03 Uhr) *
welche messen könnt ihr empfehlen?

Das kann man so nicht beantworten. Das ist sehr individuell.

Für Werkzeugmaschinen usw. ist die EMO (äußerst groß) oder auch die AMB gut.
TOP    
Beitrag 31.01.2018, 19:42 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 777

aktuell ist die bevorstehende Metav in Düsseldorf.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: