506.102 aktive Mitglieder
4.023 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Neue Funktionen in OPUS12

Beitrag 19.06.2002, 14:41 Uhr
Frank Höfer
Frank Höfer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.06.2002
Beiträge: 8

Hallo zusammen,

OPUS wird in absehbarer Zeit die Version 12 auf den Markt bringen, wer hat noch praxisnahe Ideen die in einem CAM-System umgesetzt werden sollten (Bereiche Drehen, Fräsen/Bohren, Drahtschneiden, Blechdrücken, Werkzeugverwaltung etc.)?


--------------------
Frank Höfer
R&B GmbH
Ringstrasse 17a
56307 Dernbach
Tel.: 02689/9458-16
Fax: 02689)9458-20
email: hoefer@r-u-b.de
Internet: www.r-u-b.de
TOP    
Beitrag 19.06.2002, 17:08 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hallo Herr Höfer,

a) da war doch noch die die Sache mit dem "Duplizieren".
b) Eintauchvorschub nicht nur Längs, auch Plan und beim Stechen.
c) Vernünftige DXF Übernahme (Beispiel Ulli)
d) Endlich mal vernünftiges Tangentiales An. und Abfahren (Beispiel Kugelstähle)
e) Handbücher wo mal alles drin steht?
f) Freistiche variabel oder aus Liste (Berechnung von Opus ist falsch)
g) Werkzeugkatalog stark vereinfachen. Ist zwar nicht schlecht aber sehr umständlich.
   Mehr Standardwerkzeuge per Abfrage aufnehmen können!
h) Begrenzungspunkte bei sehr großen Teilen für fallende Konturen (war schon einmal Thema)
i)  Variables Aufmass. Vereinfachte Eingabe wenn 8 Elemente ein unterschiedliches Aufmass haben
j) Falls aus der UMS usw. Daten kopiert werden müssen, so etwas wie ###Definiere auch
   innerhalb von schleifen oder Strukturen anbieten. Eigenes Beispiel: Umstellung 10.5 auf 11!
k) auch noch die Fehler beheben, die noch offen sind.
l)  2tes Zoomfenster wie Zoomer, Bei sehr vielen Schnittpunkten einen vergrößerten Ausschnitt mit anzeigen.
m) Variables Aufmass beim Schruppen längs und plan gleichzeitig.
n) Schruppen gegen Rohteil (von links nach rechts) verbessern, Beispiel(e) haben Sie!
o) IGES-Übernahme vereinfachen, wird zuviel abgefragt wo andere Systeme es einfach übernehmen (und auch noch richtig)
   Beispiel Solid Edge. Kann Fremd Iges korrekt einlesen. Opus fragt der erst Tausend Sachen ab.
p) Werkstoff und Schnittdatenbank mit Schnittdatenvorschlag, falls erwünscht mit Übernahme
q) "Voreinstellungen" auch am Bildschirm anpassen, Beispiel 800x640, ist manchmal sehr groß
r)  veinfachte Übernahme der Voreinstellung: Nicht jeder hat Opus so gut drauf wie Sie und
    kennt sich mit ganzen ###Variablen aus!
s)  generell die Zeit des einzelnen Arbeitsschrittes angeben! Nicht erst bei der Simu oder
    Laufzeitberechnung. So kann man gezielt auf Plattenwechsel bzw. evtl. Verschleiss
    reagieren! Könnte man im Fenstermanager mit anzeigen!
t)  Hilfe innerhalb Opus mal kpl. überarbeiten.
u)  Externes Einrichteblatt für den Anwender, was mit dem TP verwaltet wird. Als drittes Fenster oder separat aufrufbar!
v) Übrnahme des DNC-Flag beim archivieren bzw. restaurieren
w) Mazak-Protokoll auch in die Versionsverwaltung aufnehmen
 

War doch schon alles für heute!
Falls es die Zeit erlaubt, werde ich dafür am Wochenende mal eine Verbesserungsliste
einbringen. Habe da so meine Vorstellungen. Wird aber ein bisschen größer werden!

Mal sehen was Christian so auf Lager hat.
Sollen wir die Buchstabenreihe zweistellig machen oder gleich auf Zahlen umsteigen?

MfG
Peter Markert
smile.gif

TOP    
Beitrag 19.06.2002, 22:39 Uhr
singingSamson
singingSamson
CNC-Arena Ehrenmitglied
*******
Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 15.12.2001
Beiträge: 3.650

Hallo Herr Höfer,
schön, daß sie nun auch in unserem Forum dabei sind. Vielen Dank daß Sie auf der Metav soviel Zeit für uns hatten (Die Sache mit der Werkzeugradiuskorrektur beim Abzeilen einer Schräge), das wäre dannauch die Anregung für OPUS, die ich geben kann. Ich würde mich freuen, wenn Sie  für unser Treffen am 26. Oktober auch wahrnehmen könnten. Opus ist ein großer Tagesordnungspunkt dabei. Anmeldung dazu fonden sie im entsprechende Forum.

Auf eine fruchtbare Zusammenarbeit freue ich mich schon jetzt.


--------------------
Allzeit gute Kommunikation wünscht euch

singingSamson
TOP    
Beitrag 20.06.2002, 11:30 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hallo Herr Höfer,

wann soll die 12er denn rauskommen?

MfG
Peter
smile.gif

TOP    
Beitrag 20.06.2002, 15:33 Uhr
Frank Höfer
Frank Höfer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.06.2002
Beiträge: 8

Zitat (Markert @ 20. Juni. 2002, 12:30 Uhr)
Hallo Herr Höfer,

wann soll die 12er denn rauskommen?

MfG
Peter
smile.gif

Hallo Herr Markert,

wird wohl noch ein Weilchen dauern (genauen Termin weiß ich noch nicht).

Gruß
Frank Höfer


--------------------
Frank Höfer
R&B GmbH
Ringstrasse 17a
56307 Dernbach
Tel.: 02689/9458-16
Fax: 02689)9458-20
email: hoefer@r-u-b.de
Internet: www.r-u-b.de
TOP    
Beitrag 23.06.2002, 20:17 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hallo Herr Höfer,

schade. Dachte könnte die 11.5er überspringen.

Mal was anderes.
Hat Opus schon mal an die Möglichkeit gedacht, das man von aussen auf die
Datenbank per Internet kommt? Oder auch auf die Opus-Pfade im Zuge
von Fehlerbeseitigung, Updates usw.
Schätze doch, das viele daran Interessiert sind.

MfG
Peter
smile.gif
TOP    
Beitrag 07.07.2002, 18:30 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hallo Höfer,

für die 12er!

Einen Grund PP per Menüführung und Abfragen zu erstellen!

So hat man zum jeweiligen Zeitpunkt auch die korrekten Einleseroutinen drin! smile.gif
Weiter werden evtl. Einstellungfehler gleich abgefangen!

Eine MPF genauso zu erstellen? Nicht immer per kopieren!
Ist immer ne Menge Müll mit dabei!

MFG
Peter
smile.gif
TOP    
Beitrag 08.07.2002, 16:03 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hall Herr Höfer,

noch was für die 12er!

Weniger Fehler bei ner Installation bzw. ohne PP Anpassungen!

MfG
Peter Markert
smile.gif
TOP    
Beitrag 19.07.2002, 19:06 Uhr
Markert
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 08.02.2002
Beiträge: 0

Hallo Herr Höfer,

weitere Vorschläge!

Schruppzyklus wechselseitig!
DNC, auch MSD Daten per DNC lesen können (ohne Winke winke).
Weiter auch keine Änderungen an PP´s nach einem Update!
Anpassung der FB.Nach unterbinden!

MfG
Peter
smile.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: