547.461 aktive Mitglieder*
2.109 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Peek Späne entsorgen oder verkaufen!, Peek Späne aus Fräsbearbeitung verkaufee

Beitrag 17.01.2006, 09:57 Uhr
911drill
911drill
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.12.2005
Beiträge: 6

Hallo,

kennt Ihr Unternehmen welche Spanabfälle von Peek
(sehr teurer Kunststoff) entsorgen und ggf. noch etwas dafür bezahlen?

Das Rohmaterial mit dem Durchmesser 150 mm x 500 mm lag Preislich bei 1800?, wovon ca. 1/3 als Abfallmaterial abgefräst wird.

Das es immerhin ca. 600? sind würde es sich velleicht schon lohnen!?

Die Späne sind mit Bohrwasser verunreinigt, aber sowas kann man ja sicher trocknen und reinigen....

Über jegliche Infos bin ich dankbar :-)
TOP    
Beitrag 17.01.2006, 14:42 Uhr
MiBü
MiBü
Klugscheisser
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.05.2005
Beiträge: 2.248

Hallo,
habt Ihr schon mal euren Kunststoff Lieferanten gefragt?

gruß

Michael


--------------------
Gruß

Michael
TOP    
Beitrag 08.02.2006, 21:32 Uhr
peter.s
peter.s
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.08.2002
Beiträge: 293

Hallo 911drill,
wir zerspanen auch sehr viel Kunststoffe(auch PEEK), aber man wird die mit Emulsion verunreinigten Späne nicht los.
Bei uns werden die Späne, über einen Entsorger zum Zementwerk gebracht und dort im Herstellungsprozess verbrannt.

Es gibt nur die Möglichkeit die Späne los zu werden, wenn sie nicht verunreinigt sind.


wink.gif Gruß peter s.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: