554.063 aktive Mitglieder*
3.606 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

powertools

Beitrag 08.02.2003, 05:51 Uhr
RoSch
RoSch
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2002
Beiträge: 613

hallo zusammen,
war gerade auf den internetseite von dmg. habe dort unter hausausstellung die kategorie powertools gefunden. die programmier und trainingssoftware hört sich sehr gut an. nun meine frage, hat dies jemand im einsatz....wie kann ich mir das vorstellen...die tnc auf dem pc???? welche kosten kommen da auf einen zu??? ist dies daas selbe wie der von heidenhain angebotene externe programmierplatz??

gruß
robert smile.gif




ORIGINAL TEXT von DMG:


Krafttraining für CNC-Programmierer

Der Kraftraum Ihrer Programmierer. Hier trainieren sie. So lange und so oft, bis sie die CNC-Programmierung und Steuerung im Schlaf beherrschen. Der Trick: Auf einem ganz normalen PC mit Windows-Betriebssystem simuliert die Software die Steuerung Ihrer Maschinen. Lassen Sie Ihre Mannschaft üben, bis die Muskeln stark sind ? und erst dann an die Maschine. So funktionierts: Programm erstellen und vor der Bearbeitung testen. Erst wenn alles stimmt, rüber auf die echte Steuerung. Nach Abschluss eines Jobs das Programm archivieren. Schon steht es zur Weiterentwicklung bereit.

Engpässe bei der Bearbeitung an einer Maschine? Nicht mit dieser Software. Hier arbeitet jeder an seinem Computer und bedient ihn über das Cockpit und eingeblendete Tastaturen, als wäre er an der Maschine. Klar, dass sich dieses Tool auch hervorragend für die Ausbildung in Schule und Betrieb eignet.
TOP    
Beitrag 09.02.2003, 09:21 Uhr
Jean
Jean
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.01.2002
Beiträge: 241

Die Software iTNC für den PC ist raus.
Die kann man gratis!!!! bei Heidenhain runtersaugen und es funktioniert einwandfrei.
Ich habe das schon vor ein paar Tagen in 3 unterschiedlichen Foren bekanntgegeben.
einfach mal unter die Rubrik heidenhain gehen. MfG

Jean
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: