529.629 aktive Mitglieder*
3.155 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Problem mit manuellem Kopf, System Huron

Beitrag 25.11.2009, 06:38 Uhr
stefan1985
stefan1985
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.03.2007
Beiträge: 163

Guten Morgen ,

Als zum Problem , unser Kopf hat jetz in 11 Monaten das zweite mal innen alle Lager im A... durch Rost . Keiner wusste wo das Wasser herkommen sollte da der Kopf ja Komplett dicht sei , müsste Schwitzwasser sein , wurde gesagt . Später war es wieder Kühlwasser der IKS . Hat einer von euch schon mal ähnliche probleme mit nem Manuellen Kopf mit IKZ gehabt ?

Grüsse


--------------------
Grüsse aus dem Sauerland
St.Schütt
TOP    
Beitrag 26.11.2009, 06:13 Uhr
Mecofspa
Mecofspa
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.06.2009
Beiträge: 50

kenne sowas....
druck zuhoch, zu wenig emulsion gehabt, dann ist unsere keramikdichtung für die drehabdichtung verbrannt und eingelaufen..


--------------------
Mecof Air One
mit wechselkopfsystem
3/5 Achs Universalbearbeitungszentrum

Tebis CAD/CAM
Visi CAD
Unigraphics

Zerspanung pur mit bis zu 100000mm/min
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: