528.505 aktive Mitglieder*
3.414 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Referenzfahrt aus X-Begrenzung, kann keine Referenzfahrt durchführen

Beitrag 15.08.2020, 07:13 Uhr
MarkusN
MarkusN
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.07.2012
Beiträge: 8

Guten morgen,

ich brauche bitte einmal kurzen Support.

Als ich gestern meine Weiler E35, 2001 referenzieren wollte, habe ich aus dem Augenwinkel gesehen wie sie erst in "X" die richtige Richtung gefahren ist, dann aber aus irgendeinem Grund den Referenzpunkt nicht gefunden hat. Stattdessen ist die in negativ "X" zurück bis in die Wegbegrenzung gefahren.
Von dort bekomm ich die nicht mehr raus. Weder mit Handbetrieb, noch mit dem Endschalter. (Hierüber lassen sich die Achsen Z-pos und neg, wie auch X (aber nur in negativer Richtung) bewegen. Die notwendige Bewegung in X-positiv bekomm ich nicht hin.

hab irgendwas über Schlüsselzahl etc. gelesen, aber keine weiteren Infos gefunden.
Kann mir jemand weiterhelfen? oder muss ich das Ding auseinanderbauen und die Achse händisch verfahren!?

Grüße
Markus
TOP    
Beitrag 15.08.2020, 17:32 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 480

Hallo die Beschreibung ist für das Anfahren der Hardware endschalter.
1.schalter (s22)zum Freifahren der Achsen betätigen rechtsdrehung.An der Steuertafel wo du die Antriebe eindchaltest oder die Spindelorientierung
2.softkey abbruch/nc-reset quittieren
3.Achse mit Handrad vorsichtig in Gegenrichtung Freifahren bis ein erneuter halt erfolgt.
4.Schalter S22 zurückdrehen (linksdrehung) sobald entsprechende Meldung erscheint .
5.Softkey abbruch/nc-Reset nochmals quittieren
Hoffe das ist das richtige bitte vorsichtig ausprobieren hab es aus ner Weilerdoku
Gruß Dreher 1991

Der Beitrag wurde von dreher1991 bearbeitet: 15.08.2020, 17:33 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: